Modeljahr 2020 bestellbar.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Modeljahr 2020 bestellbar.

      Hallo, gerade zufällig bemerkt, dass Santa Fe einen dezenten Technik-Update bekommt.
      Es gibt jetzt einen Totwinkel-Assistenten mit Außenspiegel-Bild im Navidisplay! Soll aus einem anderem Model übernommen werden.
      Heißt:
      Totwinkelassistent (BCA) mit Monitoranzeige (BVM) dazu gibt es noch weder Bilder noch irgendeine Erklärung.

      Es gibt eine offiziel bestelbare AHK!
      abnehmbar - 549,00 EUR
      schwenkbar - 789,00 EUR

      Findet jemand noch mehr Neuerungen bitte posten.
      Mich interessiert brennend ob die elenden Birnchen-Blinker durch LED ersetzt werden, und ob die autoparking Funktion aus dem Sorento kommt...

      Schöne Grüße aus dem Oberbergischen!

      ""
    • Steven schrieb:

      hey, denke Dein Beitrag ist im falschen Forum und gehört zum TM.....

      Aber Danke für die Info...
      @admin
      Bitte verschiebe doch den Beitrag vom Indianer in die richtige (einzig richtige) Ecke hier, damit sich Steven nicht länger mit den Vorteilen des TM beschäftigen muss :D
      Vielen Dank :thumbup:
      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 13000

    • cheyenne schrieb:

      Hallo, gerade zufällig bemerkt, dass Santa Fe einen dezenten Technik-Update bekommt.
      Es gibt jetzt einen Totwinkel-Assistenten mit Außenspiegel-Bild im Navidisplay! Soll aus einem anderem Model übernommen werden.
      Heißt:
      Totwinkelassistent (BCA) mit Monitoranzeige (BVM) dazu gibt es noch weder Bilder noch irgendeine

      Hallo, wo ist denn der bestellbar? Auf der Hyundai-Seite wird der noch nicht vorgestellt. Bisher kenne ich nur das eine Video, welches hier irgendwo schon verlinkt wurde.

      Nachtrag: Geht es hier schon um den TM-Facelift oder nur um die zusätzliche Funktion? Also wenn jetzt bestellt wird, der Totwinkelassistent inkl. Monitoranzeige geliefert wird?

      Hyundai Santa Fe TM Premium 2.2 CRDI 4WD Automatik, in Black Phantom, Vollaustattung, Km-Stand 1350.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ali ()

    • Mit genug Drehmoment, ja das wärs..........

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 13000
    • Die Anzeige der Aussenspiegel mit Totwinkel Warnung ist schon bei meinem Modell im HUD (Hädapdispläi) vorhanden. Weiss also nicht was da neu sein soll..... ?(

      Überhaupt, das Deutsch Wort TOTwinkel.....ts...ts...nix ist da tot. Alles bewegt sich, manches sieht man nicht, darum heisst es auf Englisch auch treffend Blindspot Monitoring BSM, oder nöd? ;)

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 13000
    • ich hatte es so verstanden das da ein Bild der rückwärtigen Umgebung im Navidisplay angezeigt wird, und nicht nur der Hinweis im Headupdisplay das da etwas ist/kommt....... das ist doch ein Unterschied, oder????
      Mal davon abgesehen, halte ich das irgendwie für nicht sinnvoll, wenn ich in den Rückspiegel schaue macht es ja Sinn wenn ich gewarnt werde, am/im Spiegel irgendwo. Wenn ich dann allerdings den Kopf drehen muss um auf das navi zu gucken was da so angefahren kommt......hmmm..... na ja, man muss es mal erlebt haben. Spielerei :)

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss