Probleme beim LED-Fernlicht

  • SF_Abg ......ist dein letzter Beitrag jetzt Kritik??

    Also sowohl in der Anleitung für den DM als auch für den TM steht die Einstellung des abblend und des fernlichtes relativ genau beschrieben, Abschnitt 7-xx

    Ich hab eben nochmal nachgelesen, demnach sollte man das abblend und das fernlicht getrennt justieren können, abblend rechts/links und hoch/runter und das fern hoch/runter. Wie es in der praxis für den TM aussiehst kann ich dir nicht sagen, an den Lampen Gehäuse sollten allerdings Öffnungen für den Schraubendreher zu finden sein, ich nehme an das die auch beschriftet sind.

    In der Anleitung stehen auch die jeweiligen Angaben für die Höhe usw. auf die du justieren solltest. Also meiner Meinung nach sollte man damit zurecht kommen........aber wie gesagt, beim TM fehlt mir die Praxis, beim DM weiss ich das es geht.......

    ""

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

  • SF_Abg ......ist dein letzter Beitrag jetzt Kritik??

    Also sowohl in der Anleitung für den DM als auch für den TM steht die Einstellung des abblend und des fernlichtes relativ genau beschrieben, Abschnitt 7-xx

    Ich hab eben nochmal nachgelesen, demnach sollte man das abblend und das fernlicht getrennt justieren können, abblend rechts/links und hoch/runter und das fern hoch/runter. Wie es in der praxis für den TM aussiehst kann ich dir nicht sagen, an den Lampen Gehäuse sollten allerdings Öffnungen für den Schraubendreher zu finden sein, ich nehme an das die auch beschriftet sind.

    In der Anleitung stehen auch die jeweiligen Angaben für die Höhe usw. auf die du justieren solltest. Also meiner Meinung nach sollte man damit zurecht kommen........aber wie gesagt, beim TM fehlt mir die Praxis, beim DM weiss ich das es geht.......

    Hallo Piesie. Beim DM passt das so, beim DM Facelift geht das so nicht (leider). Dort verstellt man gleichzeitig mit dem Abblendlicht auch das Fernlicht. Daher kann man drehen wie man möchte, der Abstand der Leuchtmittel bleibt gleich. Man kann also entweder das eine oder das andere perfekt stehen haben. Abhilfe schafften nur andere Scheinwerfer ab ca. 2017. Damit wird es deutlich besser, aber noch ein Stück von ideal entfernt.


    Hatte halt die Hoffnung, dass hier jemand eine schöne Lösung für die Lichtgeplagten gefunden hat.

  • Ich habe mal Vergleichsbilder geschossen, auch bei mir ist ein dukles Band zwischen Fern- und Abblendlicht, scheint also doch Stand der Technik zu sein...:/

    Wobei, bei Fernlicht ist die schräge Einkerbung im Abblendlicht weg und der untere (Abblend-)Bereich auch höher. Also alles gut.


    LF_IMG_20201027_163205.jpg         LF_IMG_20201027_163210.jpg

    Santa Fe TM (2020) 2,2 CRDi 4WD 8-AT, Panorama, Rain Forest, Leder schwarz, 5-Sitzer

  • An alle die hier geantwortet haben.

    :thumbsup: Danke.


    Leider hilft es mir sehr wenig, denn es ist so, dass die Grundjustierung der Scheinwerfer mangelhaft ist.

    Ich bin auch am überlegen das KB in dieser Sache anzuschreiben, aber die Frage wird sein gehen die der Sache nach, wenn festgestellt wird, dass es am Einstellgerät ok ist!?

    Ich glaube nicht.

    Werde mir nun den Neuen anschauen der am 28.11.20 beim Händler eintreffen soll.


    BigBoppa

    Mach deinenTest mal Nachts in 10 m Entfernung an einer weißen Wand so wie ich, dann wirst Du bestimmt auch mehr erkennen.

    Würde ja gern ein Video bereitstellen wo es deutlich zu sehen ist (leider auch zu groß zwischen 60 bis 1130 MB)

  • Hmmm, also mir ist es nicht ersichtlich warum du dich in diese Sache so hinein steigerst...???

    Ist das Licht nun wirklich soooo schlecht oder störst du dich nur an dem Lichtübergang der nicht deinen Erwartungen entspricht???

    Was soll das KB (Kraftfahrt Bundesamt?) denn machen? Meinst du die schauen sich jetzt deine Scheinwerfer an??? Also der Wagen hat ja eine allgemeine Betriebserlaubnis, und wenn Deine Werkstatt gesagt hat die Scheinwerfer sind o.k. dann wird das so sein vermutlich. Du wirst ja die Einstellung auch noch von einem zweiten Betrieb/TÜV o.ä. überprüft lassen haben......bzw. hast ja selbst eingestellt. Ich glaube nicht das du da irgendwie weiterkommt, wirst damit leben müssen.....oder eben ein anderes Auto in Betracht ziehen.......

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss