Bremse rubbelt

  • Hallo


    Bei meinem Santa rubbelt jetzt neuerdings die Bremse.
    Aktuell hat der Dicke 10.000km auf der Uhr.
    Ist das ein Fall für die Garantie?
    So was dürfte doch nicht nach einem halben Jahr auftreten.


    Alex

  • also nach 10000km sollte das nicht sein. Aber was heisst denn rubbelt, also was hat sich verändert???? Wie macht es sich bemerkbar...... Bremsbeläge werden ja vermutlich noch o.k. sein....
    Ja, Garantie Fall.. würde in die Werkstatt fahren.

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

  • Hallo piesie
    Es macht sich bemerkbar durch Vibration beim Bremsen. Deutlich beim leichten Bremsen aus höheren Geschindigkeiten (100km/h)
    Aber mittlerweile auch in der Stadt.
    Bei heftigeren Bremsen eher nicht.
    Ich habe am Dienstag eh den 2. Termin wegen dem knarzenden Schiebedach.
    Da werde ich das mit der Bremse ansprechen.


    Alex

  • Meine Dicker macht das Rubbeln auch, nach 4.100 KM Laufleistung. Was hat Hyundai für ein Mangel an den Bremsen bei Dir festgestellt Alexxp? Mein freundlicher meint, ich würde nicht hart genug bremsen!
    Sein Tipp "bremsen sie mehrmals auf einer ruhigen Straße bis in den ABS Bereich hinein, damit sich die Bremsbeläge neu einschleifen??!!

  • so "doof" ist die Idee der Werkstatt gar nicht.... es gibt natürlich noch viele andere Gründe fürs rubbeln die ich hier nicht ausschliessen will, aber zu wenig bzw. zu zaghaftes Bremsen kann auch ein Grund sein.

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

  • Bei meinem hatte die Bremse einen Schlag.
    Da nützt festes Bremsen auch nix.
    Ich kann ja nicht im Intervall eine Vollbremsung hinlegen, nur damit die Hyundaibremse zufrieden ist.
    Einfach dem Händler hartnäckig den Sachverhalt klar machen. Ansonsten einen willigen finden.
    Ist ja nicht so, als das der Händler das bezahlen müsste.
    Er bekommt sein Geld von Hyundai.
    Meiner hat das gar nicht bezweifelt, sondern nach einer Probefahrt meinen Verdacht bestätigt.

  • Die Aussage mit meiner zurückhaltender Fahrweise und damit verbundenen rubbeln, kam von meinen Händler (Werkstatmeister) nachdem er selber gefahren ist (ich war Beifahrer) dass rubbeln auch sofort bestätigt hat. Wenn ich sportlich fahren möchte kaufe ich mir einen Sportwagen und keinen Santa Fee.

  • man, man..... warum fühlst du @Alexxp dich eigentlich immer gleich persönlich betroffen...... ich hab schon zur Kenntnis genommen das bei dir die Scheiben schon gewechselt wurden... und ich bezweifle auch nicht das deine Scheiben einen Schlag hatten.
    Dennoch könnte es ja bei dem Kollegen @Indian auch einen anderen Grund haben....ich kenne seinen Fahrstil nicht......wollte nur darauf hinweisen das die Aussage der Werkstatt nicht ganz verkehrt ist und man das durchaus mal testen kann......
    Scheiben wechseln kann man nachher immer noch...

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

  • Keine Sorge, ich fühl mich nicht persönlich betroffen. Und ich weiß nicht was das "immer" soll.
    Aber ist okay.
    Mein Problem wurde ja auch zu meiner Zufriedenheit gelöst. Da hattest du mit deinem Tipp recht. Ging alles auf Garantie.


    Ich wollte dem Kollegen nur einen Hinweis geben.