Parksensoren Defekt

  • Jetzt, wo du die Galerie ansprichst: Das ist das VFL-Modell (ganz gut am TFL und an den Rückleuchten zu erkennen).
    Mit etwas Glück ist das einer mit EZ 2016. Dann besteht noch die Werksgarantie. Und solange würde ich an solchen Fehlern nicht selbst herumdoktern, sondern die Fachwerkstatt konfrontieren. Da das PDC kein Verschleißteil ist, hat man damit eigentlich auch keinen Diskussionsbedarf.

    Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

  • Ich hol mal aus dem Keller:

    Dienstag den SF bei Händler abgeholt, Samstag geht es gen Tirol. Händler packt es aber bis dahin nicht.

    Dann bei jedem 2.Mal Rückwärtsgang roter Alarm der beiden mittleren Sensoren hinten. Hab dann dran herumgewischt - keine Besserung. Sahen auch irgendwie so..uneben aus. Mal dran herumgekratzt - Farbe ging ab, weißes Gebrösel drunter - oha. Komisch. Was ist das ?

    Also den Lack runtergeholt, und feinste Alukorrosin drunter vorgefunden.

    Also die Sensoren mit Messingbürste, 360er und 2000er Sandpapier bearbeitet, ringsum alles abgeklebt, die Sensoren grundiert, schwarz überlackiert, und zum Schluß noch einen Hauch Klarlack.

    Was soll ich sagen - Fehler weg, die Dinger funktionieren wieder tadellos. War ne Stunde Arbeit.

    Und nebenher die fast nicht benutzte AHK in der Führung auch etwas gepflegt, das sie wieder ohne Theater reingeht.

    Was ein bisschen Öl so ausmacht....

    Schwatter Santa Fe blue 2.2 CRDI 4WD AT Premium

    aus 07/2016 mit fast allem drin:)

  • ja, bekanntes "Problem", hatte ich auch schon paar mal.... Die Sensoren werden ja lackiert, schwarz hinten oder Wagenfarbe vorn. Allerdings löst sich der Lack mit der Zeit was die Funktion beeinträchtigt. Dann genau den Prozess durchführen den Du beschrieben hast bzw. ich hab da einfach mit dem Pinsel schwarze Farbe aufgetragen (nach dem abschleifen). So lange Garantie ist und man in die Werkstatt fährt wechseln die den kompletten Sensor was natürlich meistens Blödsinn ist. Der neue Sensor kommt ja unlackiert und muss von der Werkstatt lackiert werden. Da könnten Sie auch genauso gut den alten Sensor lackieren den der ist meist gar nicht defekt.

    Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

  • Na, bisher bei meinen Autos waren eher die Kontakte der Stecker korrodiert, die Nummer hier hatte ich noch nicht.

    Müsste wenigstens die Stoßstange nicht runter....:thumbsup:

    Schwatter Santa Fe blue 2.2 CRDI 4WD AT Premium

    aus 07/2016 mit fast allem drin:)