Racechip?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In letzter Zeit sehe ich in der Werbung immer wieder das Unternehmen "Racechip"

      Racechip

      Deswegen habe ich mal einen Blick auf die Webseite geworfen. Momentan gibt es auf die GTS Box sogar 100 Euro Nachlass....

      Jetzt mal von Garantie abgesehen (laut Telefonat nicht nachweisbar, wenn ausgebaut), kennt Ihr Erfahrungswerte zu dem Anbieter und dem Produkt? Muss ja nicht zwingend zum DM sein. Funktionieren die Boxen zuverlässig? Dass die Hardware den Leistungszuwachs aushält bezweifle ich nicht

      Interessant ist auch die App mit Modi Anwahl und Deaktivierung des Systems (wenn die Frau fährt ;) )

      Von meinem Audi A5 weiß ich definitiv, dass eine Spritersparnis keine Fiktion ist, sondern ganz real. Mann muss einfach deutlich weniger drehen...

      ""

      SF DM 08/2017, 2.2 Liter, Premium, Phantomschwarz, 7-Sitzer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von willi ()

    • Als ich meinen Santa damals gekauft hgabe wurde mir bei einem sehr großen Hyundai-Händler in D-Dorf gesagt, dass es einen von Hyndai akzeptieten Tunuingchip gibt, der auch keinen Einfluss auf Garantie und sinstiges hätte. Wenn ich sowas machen wollte, dann würde ich eher sowas machen und von einem Hyundai-Händler einbauen lassen.
      Wegen 100 € Ersparnis die Garantie zu riskieren....
      Auch wenn er nach dem Ausbau nicht nachweisbar ist sollte man bedenken dass wenn man liegen bleibt und die Kiste wird in eine Werkstatt geschleppt wird, dann kann man vermutlich schlecht die Änderung zurückbauen bevor der Werkstattmann da ran geht.

      Meint der
      SantaClaus

      SantaFe DM 2,2 CRDI 4WD Premium BJ 2016, Sicherheits-Paket, Park-Paket, Sitz-Komfort-Paket, AHK, Red Merlot Mineraleffekt

    • Ja, ich glaube von dem Angebot hatte ich gelesen. Ist aber wohl nicht mehr aktuell, da es den Partner so in Deutschland nicht mehr gibt
      Eurotec war das. Aktuell bietet Hyundai nichts in der Richtung an - Wäre mir den Mehrpreis auch wert

      Eurotec 1185 Euro damals

      Ein- und Ausbau ist in 5 Minuten erledigt. Nur ein paar Stecker abziehen und Kabebinder lösen. Ich habe ohnehin noch keine Entscheidung getroffen. Erstmal werde ich mir diverse Meinungen anhören und dann ganz genau darüber nachdenken.

      Dabei steht bei mir - glaubt es oder nicht - die Option Spritsparen im Vordergrund. Rasen will ich sicher nicht

      SF DM 08/2017, 2.2 Liter, Premium, Phantomschwarz, 7-Sitzer

    • Hallo Willi,

      hat so eine Box in meinem alten Auto für über 50000km ohne Probleme. Ein deutlicher Drehmomentgewinn in den unteren Drehzahlen war mir wichtig. Verbrauch war etwas höher (0,3 -0,5l) aber Kraft kommt halt von Kraftstoff.

      “Ein gut erzogener Hund wird nicht drauf bestehen,
      dass du die Mahlzeit mit ihm teilst,
      er sorgt lediglich dafür,
      dass dein Gewissen so schlecht ist,
      dass sie dir nicht mehr schmeckt.”
      (Helen Thomson)

    • Moin,
      ich habe damals vier Wochen nach Kauf von Hyundai einen Chip von Steinbauer nachrüsten lassen.
      Beibehaltung der vollen Werksgarantie, das habe ich schriftlich von Hyundai.
      Inzwischen bin ich knapp über 60000 km gefahren; ohne Probleme.
      Der Chip bringt merklich mehr Drehmoment; ich hab schon den einen oder anderen beim Start an der Ampel stehen gelassen, der nicht damit gerechnet hat und einen auf dicke Hose machen wollte - der Spaß dabei: unbezahlbar :) gerade, weil es niemand bei so einem Schiff vermutet...
      Ich würde es sofort wieder machen.
      Grüße
      Uwe

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Hallo, als erstes jeder hat seine eigene Meinung.
      Ich habe auch schon viel Geld für Leistungstuning
      verballert. Wer sagt er will Kraftstoff sparen flunkert.
      Das kann man mit dem Pedal rechts am besten.
      Wenn ich so was einbaue will ich Leistung und nutze sie.
      Richtiges Leistungstuning ist teuer. Ich habe es auch von einer
      Tuningfirma machen lassen (nicht beim Santa). Es ist dann
      als fährst du ein anderes Auto. Die Entfaltung, Gleichmäßigkeit
      wird total geändert. Mit einen Chip hatte ich auch schon mal
      richtig Probleme die ins Geld gingen.
      Jeder muss selbst entscheiden. Ich würde es wegen 30PS/20 Nm
      nicht machen.
      Ein schönes WE
      Matthias

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS

    • Gebe dir komplett Recht Matthis. 99% der Boxen gaukeln dem Steuergerät nur etwas vor.
      Eine richtiges Tuning mit Änderung der Kennfelder ist kein Vergleich zu diesen Billigchips/Boxen und bedarf Firmen, die sich da wirklich auskennen.........

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • ... Definiere doch mal Billigchips...?

      Ich habe für meinen 1000 Euro inklusive Einbau durch die Hyundai Werkstatt bezahlt; und bin wie gesagt super zufrieden...

      Dem Preis habe ich bekommen, weil ich den Chip bzw. die Box beim bestellen des Neuwagens direkt mit bestellt habe.

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Mauba, will dein Tuning von Hyundai nicht schlechtreden. Gehört ja auch eher zu den Besseren, weil speziell auf den Hyundai abgestimmt. Deine Lösung meinte ich gar nicht.....
      Billig meine ich z.B. die bei ebay massenhaft angebotenen Chips für 200-300 Euro mit +50PS und dabei 1 Liter weniger Sprit. Die Dinger sind Mist.....

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • "Wer sagt er will Kraftstoff sparen flunkert"

      Interessant....

      "r meinen 1000 Euro inklusive Einbau durch die Hyundai Werkstatt"

      Und Du meinst Steinbauer= Eurotec = externer Anbieter von Boxen zu allen Fahrzeugen aller Hersteller macht irgendwas besser, als andere externe ?
      Ist Dir mal der Gedanke gekommen, dass der Mehrpreis zu 0% einem besseren Funktionalität und zu 100% der Genehmigung und dem Einbau von Hyundai zu verdanken ist?

      Heißt: eine Box von Steinbauer "gaukelt" nix vor, andere schon, weil billiger?

      STEINBAUER Performance Austria GmbH ist ein innovativer, markenunabhängiger Entwickler, Hersteller und internationaler Anbieter von Zusatzmodulen zur Leistungsoptimierung von modernen Diesel- und Turbobenzin-Motoren für eine Vielzahl von Kfz-Marken in den Bereichen Land-/Bau-/Forstmaschinen, PKW und LKW. Mit über 20 Jahren Forschungsvorsprung und Branchenerfahrung haben wir ein tiefgreifendes Verständnis für die Zusammenhänge rund um das Thema Motoroptimierung, sowie die Anbindungen unserer Module an bestehende Einspritzsysteme bzw. Motorsteuerungselemente (von verschiedenen Herstellern) entwickelt

      SF DM 08/2017, 2.2 Liter, Premium, Phantomschwarz, 7-Sitzer

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von willi ()

    • Man kann natürlich alles schlecht reden, stimmt.

      Ich kann nur sagen: mein Chip / Box oder wie auch immer ist nun seit fast zwei Jahren und 60000 KM eingebaut und es gab keine Probleme.

      Da ich vor Einbau 2000 KM ohne Chip / Box gefahren bin hatte ich auch einen guten Vergleich von vorher/nachher - und bin noch immer begeistert.

      Wenn es so schlecht wär, gäbe es aus meiner Sicht kein ok von Hyundai - oder liege ich da so verkehrt?

      Aber niemand zwingt dich einen Chip einzubauen - von daher ist doch alles gut, oder nicht?

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Hallo,
      sicher will keiner den Chip schlecht reden. Darum habe ich auch mit
      "jeder hat seine Meinung" begonnen. Jeder hat auch seine Erfahrung
      und kann die kund geben. Ich habe nun Erfahrung mit Saugertuning (Fahrzeug ca400PS),
      Chiptuning (Fahrzeug ca200PS) und Performance- und
      Tuning vom Profi (Fahrzeug ca 620PS). Da sind schon Unterschiede, die den Chip
      in den Hintergrund stellen und nicht schlecht machen.
      Schönen Sonntag

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS

    • Du warst auch nicht gemeint, Teuss.

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.