Kennzeichenbeleuchtung mit LED

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennzeichenbeleuchtung mit LED

      Für alle die es mir gerne nachtun möchten hier eine kurze bebilderte Anleitung. Die LED Leuchmittel habe ich über amazon für 4,48 Euro gekauft. CARCHET® 2x Bosmaa T10 W5W LED Dioden Leuchtdioden Weiß . Die Leuchte ist mit je einer Kreuzschlitzschraube befestigt und auf der gegenüberliegenden Seite eingehakt, sprich ein Lösen erfolgt durch das schräge Rausziehen auf der Schraubenseite und einem kleinen Schlitzschraubendreher der auf der "Hakenseite" nachdrückt. Rechts geht es besser als links auf der Kameraseite, aber alles ohne Gewalt möglich, nur ein bisschen fummelig, zudem ist das Kabel links etwas kürzer, hier habe ich dann eine schmale Flachzange zu Hilfe genommen sonst ist es kaum möglich die Fassung wieder einzudrehen. Zum Lösen muss die Fassung nach links gedreht und dann abziehen, beim Einsetzten auf die verschieden großen Laschen achten! Falls die LED nicht gleich leuchtet diese einmal um 180° gedreht neu einsetzen, will damit sagen erst testen bevor alles wieder zusammengeschraubt wird ;) alles zusammen waren es 10-15 Minuten. Als nächstes kommen die Leuchtmittel für die Rückfahrscheinwerfer dran, habe ich schon reingeschaut, da geht es wesentlich einfacher....

      ""
      Dateien
      • IMG_1727.JPG

        (859,07 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1728.JPG

        (526,11 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1731.JPG

        (419,46 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1729.JPG

        (384,7 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1735.JPG

        (400,96 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paulinator ()

    • Möchte daran gar nicht mehr denken ..... ***voll die fummelei ****
      Aber man will es ja haben :D

      Hab die von Philips T10 6000k Xenon White geholt.
      Hab auch Osram probiert ...da war aber die Ausleuchtung nicht schön weiß .... viel Gelb dabei.

      Grand Santa Fe *Hyber Metallic* (Voll) alles drin was Hyundai Bj14 zu bieten hatte.(Premium+P.Dach.Technik P.).
      I40 Kombi *White Crystal* Bj16 Premium + P.Dach + Design Blende.

    • Ja das ist sehr fummelig.
      Aber Hyundai kann es auch besser... hab es jetzt auch beim i40 der Frau gemacht .... Da kommt einem 3cm Kabel entgegen :)

      Grand Santa Fe *Hyber Metallic* (Voll) alles drin was Hyundai Bj14 zu bieten hatte.(Premium+P.Dach.Technik P.).
      I40 Kombi *White Crystal* Bj16 Premium + P.Dach + Design Blende.

    • Auch ich möchte bei meinen neuen 2017er Santa Fe die
      Kennzeichenbeläuchtung mit LED bestücken.

      Gibt es im Diagnosesystem denn keine Fehlermeldung?

      Welche LED könnt Ihr mir empfehlen?

      2017er Santa Fe DM 2.2 Allrad Premium Vollausstattung mit Panoramadach, weiß mit schwarzem Leder, Spurverbreiterung und Trittbretter :evil:
    • Habs beim kleine Pescho schon gemacht, soweit OK aber wenn der Motor aus ist und ich das Licht anmache beginnen diese im interwall von ca. 1Hz zu Blinken. :rolleyes: Der Can Bus hat sie gleich als Fehler erknannt und jetzt Bilinkt´s halt wenn der Motor aus ist.

      Bei der Innenbeleuchtung war das gleiche Syntom aber auch wenn der Motor lief. habe dann eine kleine 18V 1 Watt Birne( aus dem Modellbaufundus) paralllel zur LED gelötet und jetzt klappts.
      Der Can Bus vom Santa interesiert das weniger.

      Gruß Amadeus 8)

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes:
    • Ich habe mir sowas Reingebastelt. Allerdings mit 6000Kelvin und 3,3W je Modul
      Muss man halt bisschen Löten aber dafür hast ne Stadionbeleuchtung im Auto. Tag Hell :D:D Marke Varta Volkssturm :thumbsup:

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes: