Reinigung Projektor "Head up Display"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reinigung Projektor "Head up Display"

      Hallo an alle im Forum,

      nach ca. 2 Monaten nach Kauf meines neuen Santa Fe, habe ich folgende Frage an euch:

      Mein "Head up Display" wird in der Scheibe projeziert und der Proketor liegt beim Armaturenbrett.

      In dieser Einbuchtung vom Projektor hat sich schon Staub angesammelt.

      Ich würde diesen Projektor mit einem Brillenputztuch reinigen.

      Da warte ich lieber auf eure Erfahrungen, wie man dies reinigt.

      Danke und Grüße

      aus Wien

      ""
    • Ich persönlich hätte jetzt auch zum Swiffer gegriffen. Bei Brillenputztüchern wäre ich vorsichtig. Zum einen soll man die nicht auf allen Sachen benutzen (so sind meist LCD-Displays ausgeschlossen) und die Stelle ist nicht gut einsehbar. Ich glaube, auf Dauer kann es passieren, dass man oft den Staub einfach hin und her wischt und ihn aufgrund der eingeschränkten Sicht nicht so gut aufnehmen kann. Als ich mein Cockpit gereinigt habe (ohne Head Up Display), habe ich in die Öffnung ein Microfasertuch gelegt, damit da weder das Cockpit-Spray noch das Fensterputzmittel reinrieseln.

      Hyundai Santa Fe TM Premium Seven - 07/2019 - 2.2 CRDi 4WD HTRAC - Magnetic Force

    • Neu

      Danke für eure Hilfe, werde es einmal mit einem Swiffer probieren den Proketor zu reinigen.

      Bei meinem alten Santa Fe 2016 hatte ich diese Probleme nicht.

      Die Außen Projektoren, lassen sich sehr leicht reinigen.

      Danke für euer Wissen.

      Grüße

      Santa Fe Platin