Verbrauch um 1 liter gestiegen, Modell DM 2.2 / 197PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verbrauch um 1 liter gestiegen, Modell DM 2.2 / 197PS

      Hallo Zusammen

      vielleicht wirklich eine Dämliche frage, aber ich stelle sie trotzdem :)

      Ich weiss es ist Winter, Winterpneu sind drauf, KM-stand bei 55000, der Verbrauch pro 100km ist auf einmal von 8.4. auf 9.4 gestiegen.

      Ist das Normal?

      Fahrzeug fährt sich normal, keine Nebengeräusche, auch die Handbremse löst sich sauber.

      Vielen Dank für ein Feedback.

      Gruss

      ""

      Auto: Hyundai Santa Fe DM 2016 Weiss 197PS
      Unterwegs mit: Honda CB1000R oder KTM 640 LC4

    • Hast du eventuell vorkurzem nen Motorupdate bekommen?
      Istder Mehrverbrauch nur jetzt einmal oder über mehrere Tankzyklen? Wenn’s nur vorübergehend ist, würde ich’s erstmal über mehreres Tanken beobachten.
      Ansonsten ist 1 Liter mehr im Winter nicht ungewöhnlich. Deutlich längere Warmlaufphase, Sitzheizung, Lenkradheizung tun da ihr Übriges.

      Also Gedanken brauchst Dir keine machen. Is nicht ungewöhnlich für Diesel im Winter

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Hallo Steven
      vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Update, könnte möglich sein, war beim Winterpneu montieren in der Werkstatt, da wurde auch alles gecheckt.
      Tankzyklen, müsste ich überprüfen, da ich selten mit diesem Auto fahre, mein Frau ist der Hauptbenützer.
      Ja, sicherlich, Sie hat immer alles an, Lenkradheizung, Sitzheizung usw. :)
      Gruss

      Auto: Hyundai Santa Fe DM 2016 Weiss 197PS
      Unterwegs mit: Honda CB1000R oder KTM 640 LC4

    • Also ich will nix sagen aber bei mir fährt
      auch meist die Frau. 2x 45 Km jeden Werktag.
      Ich habe kein Unterschied Sommer Winter, so gut wie 0.
      Im Winter sind die "Warmmacher" an
      im Sommer die "Kaltmacher".
      Im Winter brauch der Motor länger zum warm werden,
      im Sommer ist das Wetter besser zum zügigen Fahren.

      Bei mir gibt es nur ein Unterschied, wenn ich fahre.

      Nicht das er immer "frei brennt" weil eine Sonde spinnt
      (wie bei mir). Ich meine natürlich den SantaFe :D
      Ölstand prüfen (max)!

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS

    • also ich würde teuss zustimmen, der Unterschied zwischen Sommer und Winter ist marginal.
      @disam.....hast du das jetzt nur einmal gemessen......??? Gleiche fahrstrecke ?? Oder wie vergleichst du das......??
      Also wenn du nicht eine laaaaange messreihe aufnimmst ist es nahezu unmöglich wirkliche Unterschiede festzustellen. Die Anzeige im bordcomputer ist ungenau, der Verbrauch hängt auch stark vom Fahrstil, vom fahrprofil usw. ab. Wenn du mal bedenkst das der Verbrauch absolut gesehen zwischen vielleicht 6,5 und 11l liegen kann, da musst du schon sehr genau vergleichen um 1l Unterschied wirklich bestimmen zu können.....

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Hallo Zusammen

      gemessen habe ich noch nichts, mir ist nur aufgefallen wo ich gefahren bin.

      Bei einschalten bringt die Systemprüfung auch keinen Fehler.

      Heute morgen ist die Anzeige sogar auf 10.5L/100km gestiegen.

      @Teuss: Was für ein Einfluss hat wenig Öl auf den Verbrauch (Sorry bin kein Mechaniker)?

      ich werde es mal länger beobachten. Der Santa Fe hat ja noch Werksgarantie.

      Gruss

      Auto: Hyundai Santa Fe DM 2016 Weiss 197PS
      Unterwegs mit: Honda CB1000R oder KTM 640 LC4

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von disam ()

    • Einige Antworten auf einen höheren Verbrauch im Winter findet man auch HIER

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 13000
    • Hallo Zusammen, heute habe ich nach einer längeren Fahrt, den verbrauch wieder auf 8.3L/100km gebracht. Ich denke es ist nichts defektes am Auto.
      Ich werde mir mal so ein Blauzahn OBD 2 Adpter kaufen, und die App dazu auf das Smartphone laden.
      Könnt ihr mir bitte Tipps geben:
      Welchen Adapter
      Welche App für mein Wagen
      Danke und einen schönen Abend zusammen.

      Auto: Hyundai Santa Fe DM 2016 Weiss 197PS
      Unterwegs mit: Honda CB1000R oder KTM 640 LC4