Blinkerrelais klackert unmotiviert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blinkerrelais klackert unmotiviert

      Hallo zusammen,

      ich habe seit kurzem ein kleines, vor allem nerviges Problem...

      Das Blinkerrelais klackert zwischendurch völlig unmotiviert. Es klinkt genauso wie beim Blinken, nur schneller. Die Blinker selber werden dabei aber nicht betätigt. Sobald ich den Blinkerhebel betätige, ändert sich das Geräusch zum normalen Blinkgeräusch und die Blinker arbeiten dann auch völlig normal.

      Da die Blinker beim unmotivierten Klackern selbst nicht blinken, ist es nicht ganz so dringend, aber das Geräusch nervt auf die Dauer natürlich. Ich tippe auf das Blinkerrlais oder den Lenkstockschalter. Ich würde gerne vorab mal ein neues Relais einbauen - da dies deutlich günstiger sein dürfte, als der Schalter.

      Kann mir jemand sagen, wo genau das Relais beim CM 2009 sitzt? Es klingt, als müsste es irgendwo unter dem Lenkrad sitzen. Ist das korrekt? Nicht das ich die halbe Verkleidung abbaue und am falschen Ort suche, dann manchmal lässt sich das Gehör ja täuschen ;)

      ""

      Grand Santa Fe (2014), mit allem was das Herz begehrt + Chip + Standheizung + abnehmb. AHK - aber ohne DAB+ ;(

    • Für diejenigen, die es interessiert:
      Nachdem das Klackern irgendwann mal für länge Zeit ganz weg war, dann wieder aufgetreten ist und in einer Rauchentwicklung an der Lenksäule sein Finale fand;
      Es war der Blinkerhebel - da hat wohl was gekockelt.

      Fehlersuche plus Ersatzteile waren 212 Euro beim Freundlichen

      Grand Santa Fe (2014), mit allem was das Herz begehrt + Chip + Standheizung + abnehmb. AHK - aber ohne DAB+ ;(