Tagfahrlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat noch jemand vor Tagfahrlicht in seinen CM einzubauen!

      Ich würde dann eine bebilderte Doku starten!

      ath-hinsberger.de/tuning_mazda…af4b21073c2231a8.65206216

      Ich habe mir diese zugelegt!

      ""

      Allen SantaFe Fahren die besten Grüße

      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WJ53 ()

    • Habe die aus dem Zubehörkatalog (sind von MS-Design). Hatten (haben?) Qualitätsprobleme: Ausfälle durch Feuchtigkeitseinbruch in den Leuchten und Kontaktprobleme in korrodierten Steckverbindungen. Gott sei Dank wurden die Dinge über die Garantie geregelt. Trotzdem war es nervend durch die Werkstattbesuche und die Lichtspiele am Auto. Zum damaligen Zeitpunkt (Anfang 2011) gab es keine Alternativen. Die von ATH standen noch nicht zur Verfügung (nur für das ältere Modell). Die jetzige Lösung mit den Rundleuchten finde ich persönlich auch nicht so toll. Die Lösung für das alte Modell mit der Leiste finde ich optisch besser.

    • Ich habe dafür komlett neue Aufnahmen, die werden direkt neben die bestehenden Nebelleuchten plaziert!
      Für die runde ältere Front sind heutzutage sogar andere Scheinwerfer verfügbar!
      Das geht bei meínen Xenon Brennern allerdings noch nicht!

      Allen SantaFe Fahren die besten Grüße

      Michael

    • Hallo,

      ich habe bei Ebay das Tagfahrlicht von MS-Design ersteigert, aber leider ist kein Anschlußplan dabei gewesen.
      Es sind drei Kabel anzuschließen, schwarz mit Öse (ich nehme an Masse), dann ist noch ein weißes und ein rotes Kabel mit Sicherung dazwischen (ich nehme an Dauerplus).
      Kann mir einer von euch vielleicht helfen?

      Gruß Ralph