Türschloss wechseln, wie die Scheibe heraus bekommen?

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und habe mir auch erst vor ein paar Tagen einen Santa Fe CM 2.2 CRDi BJ 2006 gekauft. Leider ist mir beim kauf nicht aufgefallen, dass die Tür hinten rechts nicht öffnet oder schließt (nur manuell von innen). Es stellte sich dann in der Werkstatt heraus, dass das Türschloss defekt ist.


    Ich möchte den Austausch gerne selber vornehmen, da ich auch die Türen für einen besseren Sound dämmen möchte. Jedoch bleibe ich an der Stelle hängen, als das ich nicht weiß, wie ich das blech ab- oder heraus bekomme (wo auch die Fensterscheibenführung dran genietet ist).


    Hat vielleicht jemand einen Rat für mich, ob ich die Scheibe zuerst lösen muss oder ob man die Fensterscheibenführung irgendwo gelöst bekommt???


    Ich kannte es noch von einem früheren Auto so, dass die Scheibe halb geöffnet sein muss und man sie dann samt des bleches heraus hebeln kann, in dem man das blech unten von der Tür entfernt und dann mit der Scheibe in einem leichten Winkel heraus führt. (Weiß leider keine bessere Beschreibung).
    Bei meinem Santa Fe kann ich das Blech aber leider immer nur wenige cm bewegen und bekomme es auch unten nicht weiter hervor (irgendwo bleibt es immer hängen)


    Bin für jeden Tipp dankbar.


    Viele Grüße,
    Stefan

    ""