CM: Automatik Motor läuft mit 4.500 U nach starker Beschleunigung

  • Voriges Jahr musste ich 1x Kickdown machen und danach ging der Motor nicht mehr auf normale Drehzahl zurück, sondern lief mit 4.500 U/min.
    Musste das Gespann mit Wohnwagen hinten im nächsten Dorf am Gehsteig stark abbremsen und den Motor abstellen.
    Der ADAC kam und kickte viele Male voll auf das Gaspedal bis das Problem endete und ich die Urlaubsreise fortführen konnte.
    Er meinte, der KickDown Schalter wäre defekt.


    Meine Werkstätte verneinte dies denn der Schalter steuere nur die Zurückschaltung auf den nächsten niederen Gang und hätte mit der Drehzahl nichts zu tun.
    Ich solle das Problem "beobachten".
    Dies tat ich bis jetzt in dem ich nie wieder KickDown machte.


    Jetzt musste ich einmal stark beschleunigen, aber machte kein KickDown und die Automatik schaltete auch nicht zurück.
    Trotzdem lief der Motor nachher mit 4.500 U.
    Ich stoppte und startete den Motor mehrmals und danach beruhigte sich die Drehzahl immer mehr bis sie 800 U im Leerlauf erreichte
    und ich die Fahrt fortsetzen konnte.


    Bevor ich nun zu meiner Werkstätte wieder gehe möchte ich fragen, ob einer hier das Problem kennt und mir Tipps geben kann.
    Tausend Dank im Voraus.
    Vielen Dank
    aries13

    ""