Bremsenverschleiß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für die Beiträge....ich hab ja erst einmal neue Beläge drauf und die sind von Hyundai ...da hab ich keinen Unterschied bemerkt, wobei die Beläge sicherlich genauso schlecht oder gut wie die ersten waren.......vielleicht doch mal ATE nehmen...
      Danke euch.

      ""

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Das wichtigste ist nur Markenprodukte nehmen.
      ATE, Brembo, Lucas, Jurid oder was teureres EBC greenstuff.

      Alles andere würde ich nicht kaufen. Habe schon viel erlebt von sogenannte Erstausrüster Qualität.

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes:
    • hi @Paulinator,
      Bremsbeläge fur die Feststellbremse???
      Verstehe ich jetzt nicht, bevor die unten sind, sind sie doch zusammengerostet. Und das mit den Radlagern bei 70tkm wundert mich. Warst du mit der Achse bis zu den Radlagern als im Wasser, z.b. Boot slippen.

      Gruß Amadeus 8)

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes:
    • Die Handbremse hat hat hinten eine Trommel und da sind kleine Bremsbeläge drin.
      Ich kann mir nur Vorstellen die Handbremse nicht ganz geöffnet war und dann die Beläge heiß liefen und die Fettfüllung im Radlager verdampfte und das Lager dann trocken lief.
      Warum soll ein Radlager sonst kaputt gehen bei dieser Art Auto. Halber Geländewagen. :rolleyes:
      An meinem Pescho habe ich diese auch gewechselt weil nach 140.000km sowieso ne neue Scheibe rein mußte und das Lager schon Verschleiß zeigte jedoch nicht Kaputt. Mehrkosten ca. 20 € weil mit Radlager und viel einfacher zum tauschen als Lager und ABS Ring Umbauen.

      Gruß Amadeus 8)

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes:
    • gibt es diese Feststell-Bremstrommel nur auf einer Seite hinten oder sitzt die mittig oder sind es zwei Trommeln?
      Das mit der zu heißen Bremse könnte stimmen, letztes Jahr hat ja mal auf einer Autobahnfahrt eine Bremse "zu" gemacht, mußte dann der ADAC instand setzten, merkt man bei 200 PS nicht sofort, erst als es komisch roch bei der Tankpause.....

    • @'Paulinator
      Die Trommel ist genu da wo die Radbolzen rauskommen, Links und rechts. Keine Zentralhandbremse auf der Kardanwelle.

      :) Santa Fe, 2,2 EZ 5/'16. alles drin was geht,+ Höherlegung, Ocean Blue und Beige :)

      Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
      um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
      Mark Twain :rolleyes:
    • "Der Artikel passt nicht für fas Fahrzeug 200PS"

      Kommt bei Abfrage. Müsste bei dir verbatim24 aber passen.

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS