Probleme Beleuchtung AHK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme Beleuchtung AHK

      Hallo zusammen
      Habe das Problem beim Santa Fe, das bei der nachgerüsteten AHK am Wohnwagen beim Blinker setzen alle Lampen mitblinken.
      2 Hyundai Händler behaubten, das wäre normal bei den neueren Modelen.
      Baujahr ist 1.2018.
      Hat ihrgend einer das gleich Problem??
      ""
    • Probier mal deine Hänger an einem anderen Fahrzeug. Oder du hast einen anderen Hänger. Ich hatte mal eine Masseschluss am Hänger,da war es genauso. Der Spass hat mich 20€ beim Trachtenverein gekostet.

      Gruss aus Bayern

      Maic

      Santa Fe Premium, EZ 02/18 alles drin ausser Panoramadach

    • also wenn es bei mehreren Anhängern das gleiche ist würde ich mal sagen ein Masseproblem am Fahrzeug. DIe Anhänger hast du ja vermutlich an einem anderen Fahrzeug getestet, dort dann ohne Probleme.....
      Dann würde ich zu dem Händler gehen der dir die Anhängerkupplung nachträglich eingebaut hat......soll er überprüfen.....
      Das wäre normal das beim blinken alle anderen Lampen mitblinken, hab ich das so richtig verstanden ?????? hmmm.....Kann ich mir jetzt nicht wirklich vorstellen

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Ja...haben die gesagt.
      Ich müsste da mit Leben , weil kein Fehler zu finden wäre.
      Trotz Anruf bei Mvg Hotline.
      Die haben auch gesagt das das nicht normal wäre, aber trotz Fehlersuche kein Fehler vorliegt.
      Also fahre ich wohl mit einem blinkenden Kirmes-Wohnwagen durch die Gegend.

    • ja gut, wenn Du damit zufrieden bist soll es so sein ....... ich kann jetzt nicht beurteilen wie "intensiv" die anderen Lampen mitblinken.....die Frage ist ja auch ob der aktuelle Zustand StVO "kompatibel" ist ???? Wenn ja kann man es vielleicht so belassen, wenn nein muss es ja sowieso geändert werden, da würde ich mich nicht mit "kein Fehler vorliegt" abspeisen lassen.

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Haben den Santa Fe heute aus der Werkstatt geholt.
      450 Euro für die Fehlersuche bezahlt. Haben keinen Fehler gefunden.
      Meinten das wäre bei dem Tuscon auch gleich und man könnte nichts machen.
      Habe jetzt den Hersteller MVG kontaktiert .
      Habe einen Termin für nächste Woche bekommen, sie wollen sich selbst auf die Fehlersuche machen.
      Da bin ich mal gespannt.

    • Wenn Du mit einer Dienstleistung nicht zufrieden bist, hast Du gem. BGB als Käufer folgende Rechte:
      Wandlung, Umtausch, Minderung oder Schadenersatz

      Dies seztzt voraus, dass Du dem Dienstleister angemessene Zeit und Versuche (idR 2) zur Nachbesserung gibst. Ist die Leistung/Ware dann immer noch mangelhaft, greifen o.g. Rechte.

      Wandlung: der Kaufvertrag wird komplett rückgängig gemacht, Verkäufer erhält Ware, Du Geld zurück
      Umtausch: die defekte Ware/Leistung wird gegen funktionierende mängelfreie Ware umgetauscht
      Minderung: du lebst mit dem Mangel und einigst Dich mit dem Verkäufer auf einen angemessenen Nachlass
      Schadenersatz: zusätzlich zu den oben genannten drei Varianten erhälst Du vom Verkäufer entsprechende Zahlungen für Dir entstandenen Schaden (hier evtl. z.B. Deine Prüfkosten der Werkstatt). Das geht aber meist nicht ohne Anwalt und Gutachter



      All dies setzt voraus, dass das Blinken aller Leuchten wirklich einen Mangel darstellt (was ich glaube) und nicht ein von Hyundai, Anhängerhersteller und vor allem STVO erlaubtes FEature ist (was ich nun gar nicht glaube).....

      Also mein erster Weg wäre zum Dienstleister, der Dir das Ding verkauft und eingebaut hat. Dort auf Deine o.g. REchte bestehen.
      Solltest Du Rechstschutz haben, macht es ein Anwalt auch etwas einfacher, wenns hart auf hart kommt.....

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • das klingt vernünftig so. Den Weg würde ich dann auch so gehen und dann auf meine Rechte pochen....

      Was ich noch net ganz verstehe: die Hyundaiwerkstatt sagt, dass das normal ist und beim Tucson auch? Hier im Forum fahren aber doch viele user mit korrekt blinkendem Wohnwagen durch die Gegend. Die müssten dann die Probleme ja auch haben......
      Ich halte solche Aussagen immer für schlimm und damit versuchen Werkstätten echt mittlerweile Kunden für blöd zu verkaufen.....

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung