Rote Bremswarnleuchte, Lichtmaschinenlampe und Kraftstofffilterlampe leuchteten, Bremse funktionierte kurzzeitig nicht richtig, jetzt gehts wieder......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rote Bremswarnleuchte, Lichtmaschinenlampe und Kraftstofffilterlampe leuchteten, Bremse funktionierte kurzzeitig nicht richtig, jetzt gehts wieder......

      Hallo zusammen,
      ich hatte heute folgendes seltsames Problem, mein linkes Licht ging nicht, ebenso die Standleuchte der gleichen Seite. Ich besorgte mir eine Standlichtbirne bei unserem Händler, wechselte diese noch vor Ort, die H7 Birne wollte ich zu Hause wechseln, da ich noch einen Satz daheim hatte.
      Als ich das Auto startete leuchteten o.g. drei Lampen, ich dachte , dass ich es nach Hause schaffe, musste allerdings nach knapp 1 km feststellen, dass die Bremse nur noch sehr sehr schwergängig (Ausfall des Bremskraftverstärkers?) gingen. Zuhause angekommen, baute ich den Kraftstofffilter aus, ließ ihn ab, und siehe da, keine Lampe leuchtete mehr und die Bremsen gingen wieder vollkommen normal. Ich bin ratlos.....
      Weiß jemand Rat? ?(?(?(
      LG Uli

      ""
    • Das frag ich mich ja auch, ich hab nur beschrieben , was ich gemacht habe, ich bin auch ratlos, wenn ich jetzt in die Werkstatt fahre und kein Fehler zu erkennen ist wird es schwierig.....
      Idh habe mit der Kraftstofffilterproblematik begonnen, weil diese Lampe am "hellsten" leuchtete.....