Reifenwechsel selbst erledigen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenwechsel selbst erledigen?

      So, ich werd mich jetzt mal an das Thema reinarbeiten (Winterräder sind noch am Tucson)
      Dauerte bei meinen jetzigen Autos jeweils etwas weniger als 1 Stunde
      Kann auch mal vorkommen, dass ich nur 2 (zb vorne) und dann 2 am Tag danach wechsele

      Wie sieht’s bei euch aus, wechselt ihr selber oder lasst ihr das erledigen?
      Falls letzteres der Fall ist, warum?

      ""

      Santa Fe TM 2.2 CRDI 4WD Stormy Sea All In

    • Ich lasse die Räder wechseln, weil in der Werkstatt um die Ecke eingelagert. Auch wenn es nur zwei mal im Jahr ist, aber einmal 100kg vom Dachboden runter und wieder rauf zu wuchten, reicht mir schon.
      Sobald Haus und Garage vorhanden sind, mache ich das wieder selbst.

      Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

    • Ich Wechsel die Räder wieder selbst, den beim Reifenhändler in der Nähe nur schlechte Erfahrungen gemacht.
      Die Winterreifen Oktober 2017 anbauen lassen und die Sommerreifen einlagern lassen. Auf dem Einlagerungsprotokoll stand Reifen sind okay, alle haben 7 mm Profil. Dann im März 2018 ein Brief vom Reifenhändler, bitte setzten Sie sich mit uns in Kontakt, die Reifen vorne sind nicht okay! Habe dann angerufen und der nette Mann am Telefon hat mir mitgeteilt dass zwei Reifen (Vorne) innen schräg abgefahren sind und erneuert werden müssen. Bin dann raus zum Auto und die im Otober gekaufen Winterreifen waren vorne auch hin (schräg abgefahren). Bin dann zum Reifenhändler und der hat mir mitgeteilt dass die Spurstangenköpfe auf beiden Seiten ausgeschlagen sind und deshalb die Reifen innen abgefahren sind. Habe dann erstmal gefragt warum Sie in das Einlagerungsprotokoll geschrieben haben dass die Reifen okay sind. Antwort war bei dem Reifenwechsel hatten Sie nicht soviel Zeit um dies zu kontrollieren. Habe dann gefragt warum ich den einen Fachmann damit beauftrage meine Reifen zu wechseln wenn die ihre Arbeit nicht richtig machen! Habe dann den Einbau der Spurstangenköpfe und zwei neue Sommerreifen zum Sonderpreis bekommen. Beim Wechsel auf die Wintreifen im Herbst gab es dann wieder Stress, diesmal habe ich dann Kostenlos zwei neue Winterreifen vorne bekommen. Bin anschließend bein TÜV durchgefallen weil auch die Traggelenke defekt waren und dies beim Reifenhändler auch nicht festgestellt wurde.

      Habe meine Reifen dann abgeholt und mache den Wechsel lieber selbst, denn ich schaue beim Reifenwechsel genau nach ob alles Okay ist inclusive der Blick auf die Bremsklötze und die Manschetten der Antriebswellen.

      Gruß Ralph

      Hyundai Santa FE CM Baujahr 2010, 197 PS, 2,2L 4WD

    • Hallo ich lasse wechseln, schon immer. Klappt
      super und ist um die Ecke.
      Wenn ich zuhause "heben" muss nehme ich den


      Berger & Schröter 30178 Luftkissenheber 3 Tonnen mit Kompressoranschluss

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS