Dachbox, Grundträger, Zubehör

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dachbox, Grundträger, Zubehör

      Hallo zusammen,

      ich hoffe, dass Ich das Thema jetzt nicht irgendwo übersehen habe (bitte um Nachsicht und ggf. Hinweis) aber Ich würde mir gerne zu meinem TM eine Gepäckdachbox zulegen wollen und dazu natürlich die passenden Grundträger.

      Hat jemand bereits Erfahrung gemacht und kann u.U. eine Empfehlung aussprechen? Mir ist klar, jeder hat andere Anforderungen, aber ich weiß grad nicht mal wie viel Ich an Volumen brauche/will :rolleyes:

      Wollte das Thema einfach mal grundsätzlich ins Rollen bringen :) Herzlichen Dank.

      ""

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack

    • Dank für die schnelle Rückmeldung, werde Ich mir mal anschauen :thumbsup:

      Edit: Ok, grad mal angeschaut - da steht im Warnhinweis, max. Belastung bei diesem Fahrzeug 60kg. Sprich mit dem Gewicht der Box und der Träger, darf es eigentlich nur eine Box sein die bis 50 Kg tragen kann bzw. sollte reichen da Ich eh nicht mehr laden darf.

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack

    • Hat der TM echt eine so verringerte Dachlast? Der DM hat irgendwas bei 75 oder sogar 100kg, meine ich. Immerhin kann es dir damit egal sein, welche Box du nimmst. Ich wüsste jedenfalls keine, die weniger als 50Kg schluckt.

      Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

    • airliner schrieb:

      Hat der TM echt eine so verringerte Dachlast? Der DM hat irgendwas bei 75 oder sogar 100kg, meine ich. Immerhin kann es dir damit egal sein, welche Box du nimmst. Ich wüsste jedenfalls keine, die weniger als 50Kg schluckt.
      eine gute Frage - würde mich jetzt auch nicht auf die Aussage der Thule Webseite verlassen. Sofern es keiner hier ad hoc weiß, würde ich mal recherchieren ^^

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack

    • Rio Grande schrieb:

      Interessantes Thema

      airliner schrieb:

      Hat der TM echt eine so verringerte Dachlast? Der DM hat irgendwas bei 75 oder sogar 100kg, meine ich.
      Jopp, der TM hat auch ne Dachlast von 100 kg
      Cool, freut mich, dass mein erster Thread anklang findet :thumbsup:

      Danke für die Info und den Kataloghinweis. Leider ohne Preise (für die Dachboxen). Den Preis für die original Hyundai Grundträger hab ich bei einem Händler auf der Seite mit ca. 244 Euro gesehen.

      Sehr gutes Argument....Hyundai Dachbox auf einem Porsche Cayenne sieht ja dann doch doof aus...ok, man darf ja wohl noch träumen dürfen :D:D:D

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack

    • Also ich habe mir gerade den originalen Dachträger für 244 Euro plus Dachbox 399 Euro 460L bestellt.
      Maße Außen: Länge: 192cm; Breite: 82cm; Höhe: 42cm
      Ich denke das sollte ganz gut passen.
      Die mit 560 Liter war mir zu groß die ist 216 lang und 91 breit und 44 hoch. Aber 216 ist meiner Meinung nach zu lang selbst für den TM.

      Ab 21.02.2019 Santa Fe TM Premium 2,2 CRDI 200 PS übernommen mit 16km :D

    • Saint2000 schrieb:

      Also ich habe mir gerade den originalen Dachträger für 244 Euro plus Dachbox 399 Euro 460L bestellt.
      Maße Außen: Länge: 192cm; Breite: 82cm; Höhe: 42cm
      Ich denke das sollte ganz gut passen.
      Die mit 560 Liter war mir zu groß die ist 216 lang und 91 breit und 44 hoch. Aber 216 ist meiner Meinung nach zu lang selbst für den TM.
      Moin moin :)

      darf Ich fragen, wo du die jetzt bestellt hast (beim Händler vor Ort oder online)? Ist die Dachbox auch die originale von Hyundai oder welche hast du jetzt gewählt? 400-500l wäre jetzt auch mein Ziel.

      Vielen Dank :)

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack

    • Ich habe direkt beim Händler bestellt da ich die originalen wollte. Habe die mit 460 L genommen da die 560L 499 kostet und mir zu groß ist. Für den Tm ist 192cm schon lang . Bei der mit 216 Länge schaut die vorne zu weit drüber da man sie ja auch nicht zu weit nach hinten machen kann da sonst die Heckklappe nicht vernünftig aufgeht. Die Dachbreite von Reling zu Reling ist so ca. 96cm wenn ich es richtig im Kopf habe da passt die kleinere schön mittig rein.

      Ab 21.02.2019 Santa Fe TM Premium 2,2 CRDI 200 PS übernommen mit 16km :D

    • Ich habe auch erst überlegt die einfachen Träger wollte ich nicht. Wenn man z.B. Thule mit wingbar usw. nimmt dann kommt man preislich auf das selbe raus. Ich wollte unbedingt Hyundai Branding haben. Da ich weder einen Träger geschweige denn eine Dachbox je montiert habe, habe ich das beim Händler bestellt und der macht mir dann gleich die Montage mit und wenn was damit sein sollte habe ich 2 Jahre Garantie und weiß wo ich hingehen kann. Klar kann man immer irgendwo mehr sparen aber ich kaufe immer gerne das Komplettpaket. Genauso habe ich das beim Autokauf gehandhabt. Bei einer großen Kette in München wäre das Auto sicherlich noch ein paar Euro günstiger gewesen. Aber ich gehe lieber zu einer kleineren Werkstatt wo der Service stimmt.

      Ab 21.02.2019 Santa Fe TM Premium 2,2 CRDI 200 PS übernommen mit 16km :D

    • Ja, da bin ich ganz bei dir - dieses "alles-aus-einer-Hand"-Prinzip hat schon etwas und am Ende wird es preislich wahrscheinlich keinen großen Unterschied machen.

      Was man natürlich nicht erkennen kann ist, wie es insgesamt um die Qualität bestellt ist - bei den bekannten Marken wie Thule, weiß man ja woran man ist. Wobei die preislich wahrscheinlich nochmal etwas höher liegen.

      Werde auch mal beim Händler vor Ort vorbeischauen - vielleicht hat der ja etwas auf Lager was man sich anschauen kann...oder du berichtest sobald Du deine hast :)

      Bestellt: Santa Fe SEVEN (4WD) Premium, 2,2 CRDI, PhantomBlack