Sommerreifen - welche Erfahrungen / Empfehlungen habt Ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sommerreifen - welche Erfahrungen / Empfehlungen habt Ihr?

      Moin Santa-Gemeinde,

      es ist mal wieder soweit - der Kauf von neuen Sommerreifen steht an.

      Ab Werk waren die Hankook montiert, sie habe ich schnell gegen Continental getauscht. Hier musste ich zügig eine Achse nachtauschen, da mir zweimal so ein A.... eine Schraube eingedreht hat (seit den eingebauten Dashcams ist hier wenigstens Ruhe).

      Beim letzten Wechsel auf Winterreifen kam von der Werkstatt der Hinweis “zwei Reifen verschlissen“ und da der Unterschied beim Profil von neuem zu den anderen beiden vorhandenen zu viel wäre, sind vier Reifen fällig.

      Und nun stehe ich wieder vor der Entscheidung...

      Conti kommt für mich nach 25 Jahre “Treue“ nicht mehr in Frage; ich hatte mir erlaubt bei Conti per E-Mail mal nachzufragen, warum die aktuellen so schnell so viel Profil verlieren und hab eine Antwort von Conti bekommen, die mir sehr schnell eine Entscheidung abgenommen hat, ob ich Conti treu bleibe. Ganz schön hohes Ross, auf dem da gesessen wird - aber das ist nur meine persönliche Meinung.

      Nun müssen also andere Schlappen her; und da meine Frage an Euch - was könnt ihr empfehlen?

      Im Winter habe ich Nokian drauf und bin begeistert - aber ob die Finnen auch so gut Sommerreifen können??

      Gesucht wird in der Größe 235/55 R19.

      Grüße aus dem schönen Hessen
      Uwe

      ""

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mauba ()

    • Darf ich hier kurz mal auf deine Dashcams eingehen?
      Frage: Laufen die immer, auch wenn der Motor aus ist? Kannst du so dein Fahrzeug im geparkten Zustand quasi überwachen? - Wenn ja, wie machst du das und wo sind die Cams verbaut?

      Sorry, wenn ich den Thread hier "missbrauche" :saint:

      Zu deiner Frage: Ich gucke bei Reifen immer auf Preis-/Leistung. Hankook waren gut, Falken und Vredestein ebenso, die beim TM montierten Original Continental Conti Sport sind gut. Kaufte ich bisher oft bei Reifendirekt ein, bieten die Händler heute meistens konkurrenzfähige Preise sodass ich auch da gerne kaufe was grad angeboten wird. Beim TM waren es beim Kauf z.B. Yokohama Winterreifen vom Händler zum Spezialpreis von ca. € 550.- für 4 Stk. inkl. Montage. Für CH Verhältnisse sehr günstig und fair.
      Und ich kaufe immer nur die Gummis, lasse sie in 235/55 R19 auf die Originalfelgen montieren/wechseln. Brauche als nur einen Satz Felgen mit den Drucksensoren, bezahle dafür pro Saison für den Wechsel Gummi auf Felge und umgekehrt.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 15000
    • @Mauba
      "da mir zweimal so ein A.... eine Schraube eingedreht hat "

      ...verstehe nicht ganz, dir hat einer eine Schraube in den Gummi gedreht????? Als der Wagen geparkt war?? Oder wie muss ich das verstehen?? Also während der Fahrt wird man ja kaum sehen wenn man über eine drüber fährt, oder???

      Hmm, interessant....Dinge gibts ...... verrückt..

      Gruß, Uwe

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Ist mir auch mal passiert. Auf dem Firma Gelände, mehrmals mehrere Schrauben im Reifen. Hörte erst auf als ich den Parkplatz und das Auto wechselte. Auch andere Mitarbeiter waren betroffen. Einer hat sich eine Front Dashcam einbauen lassen die auch bei geparktem Auto mit Bewegungserkennung funktioniert. Er hat den Typ erwischt und dann..... :fechten:

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 15000
    • Das ist ja wie ein Krimi hier bei euch !
      Maura:
      Wenn die Conti 25 Jahre gut waren würde ich wegen einen
      do.... Mitarbeiter von Conti nicht Gutbewehrtes verlassen.

      Ich finde alle "Marken" sind gut und reichen für den SF allemal.
      Ich habe Sommer Hankook, Winter Michelin und bin zufrieden.


      Schönes WE

      Arbeitsauto: SantaFe,2016, weiß, Premium, Vollausstattung, AHZ,
      Spassauto: GT-R 3.8 V6 Premium Bj 2015 600PS

    • xantia schrieb:

      Darf ich hier kurz mal auf deine Dashcams eingehen?
      Frage: Laufen die immer, auch wenn der Motor aus ist? Kannst du so dein Fahrzeug im geparkten Zustand quasi überwachen? - Wenn ja, wie machst du das und wo sind die Cams verbaut?

      Moin,

      klar darfst Du :) Ich habe vorne und hinten je eine Dashcam durch den "Ex-Händler" meines Vertrauens für teuer Geld einbauen lassen. Mit verbaut sind zwei Batteriewächter, die eben aufpassen dass die Spannung nicht zu weit in den Keller rauscht. Solange die Spannung ok ist werden die Cams durch Bewegungssensoren angeschaltet.


      piesie schrieb:

      @Mauba
      "da mir zweimal so ein A.... eine Schraube eingedreht hat "

      ...verstehe nicht ganz, dir hat einer eine Schraube in den Gummi gedreht????? Als der Wagen geparkt war?? Oder wie muss ich das verstehen?? Also während der Fahrt wird man ja kaum sehen wenn man über eine drüber fährt, oder???

      Hmm, interessant....Dinge gibts ...... verrückt..

      Gruß, Uwe

      Genauso war es - insgesamt dreimal. Wagen geparkt und beim losfahren ging die Druckkontrolle an...


      Teuss schrieb:

      Wenn die Conti 25 Jahre gut waren würde ich wegen einen
      do.... Mitarbeiter von Conti nicht Gutbewehrtes verlassen.

      Ich bin ja jetzt beim Santa mit dem Conti nicht so zufrieden - daher meine Anfrage an Conti. Die Antwort hat mir die Entscheidung für den neuen Reifen dann ganz schnell abgenommen...

      Vielleicht versuche ich in der Tat mal die Nokian - oder welche von Michelin; ich bin noch ein bisserl unschlüssig.

      Mit den Hankook war der Santa - so zumindestens das Gefühl bei mir und meiner besseren Hälfte - ziemlich schwammig; da haben wir uns nicht wohl gefühlt - daher dann direkt der Wechsel auf Conti.

      Aber nun.... :gruebel:

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Ich fahre als Winterreifen den Conti Winter Contact P 850 TS SUV. Ein wirklich super Schneereifen. Aber
      mit der Zeit entwickelt er sehr laute Abrollgeräusche, ohne merkliche Sägezahnbildung.

      Jetzt im Frühjahr brauche ich neue SR. Ich lege großen Wert auf einen ruhigen Komfortreifen der auch gut
      auf Nässe funktioniert. Spiele gedanklich mit dem Michelin Latitude Sport oder einem Hankook ventus S1 EVO.

      Hat vielleicht jemand noch einen Tip oder Erfahrungen für einen ruhigen Komfortreifen?

      MAXL

      Santa Fe DM Premium 2,2 CRDi Bj. 2015, 5 Sitzer Technik Paket AT AHK "Volle Hütte" außer Panoramadach

    • Mauba schrieb:

      xantia schrieb:

      Darf ich hier kurz mal auf deine Dashcams eingehen?
      Moin,

      klar darfst Du :) Ich habe vorne und hinten je eine Dashcam durch den "Ex-Händler" meines Vertrauens für teuer Geld einbauen lassen. Mit verbaut sind zwei Batteriewächter, die eben aufpassen dass die Spannung nicht zu weit in den Keller rauscht. Solange die Spannung ok ist werden die Cams durch Bewegungssensoren angeschaltet
      Sehr interessant danke. :thumbup:
      Was das für Cams sind trau ich mich kaum mehr zu fragen..... :rolleyes:
      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 15000
    • Hallo,
      bin ja neu hier und noch ohne Santa. Fahre z.Z. einen Volvo xc90 und fahre darauf die Nokian z-Line 255/50R19, extra SUV-Reifen mit verstärkter Tragkraft. Fahr viel auf unbefestigten Feldwegen usw. wo spitze Steine, dornige Zweige und sonst was liegt. Bisher noch keinen Plattfuß, gleichmäßiger Abrieb, lange haltbar, jetzt 65tkm gefahren mit Nokian Sommer und Winterreifen und noch 4mm Profil drauf. Kann den Reifen nur empfehlen!

      Gruß
      Johannes