Rückrufaktion TM: Funktion Kopfairbag hinten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückrufaktion TM: Funktion Kopfairbag hinten

      Hallo Leute
      Den Brief (siehe Anhang) erhielt ich heute von Hyundai Schweiz. Bin grad am Abklären mit der Werkstatt um was für eine "Unterlage" es sich handelt und einen Termin zu erhalten. Würde mich nicht wundern, wenn die Werkstatt noch nix von dem weiss. News folgen.

      Falls jemand von euch auch betroffen sein sollte....? Es muss sich so ziemlich um die ersten Fahrzeuge welche nach Europa importiert wurden/werden handeln.

      ""
      Dateien
      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 4000

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xantia ()

    • Ich bin nicht überrascht. Besser Qualitätskontrolle als defekte oder gefährliche Fahrzeuge. Geht halt alles ein wenig schnell heute und wir sind nur die Testfahrer. Mein letzter Rückruf war mit dem DM wo der "Seilzug für die Motorhaubenverriegelung" ersetzt werden musste weil es sonst zu "mangelhafter Funktion" führen hätte können.
      Wohl Klappe auf bei 150 kmh auf der AB oder so ähnlich..... :D

      Wenn nach der OP nix scheppert und alles funktioniert kanns mir recht sein.

      Update von Werkstatt. Sie haben das Schreiben soeben geöffnet. Es handelt sich um ein Teil für € 1.30 und ist aktuell nicht lieferbar. So viel zum Thema Kommunikation.
      Ich bin der erste Kunde der sich meldet. Vielleicht weil ich der einzige TM Fahrer im Raum Bern bin :D

      Ist wie bei mir auf Arbeit. Alle Infos laufen irgendwie und nur vielleicht manchmal den richtigen Weg, was sofort erledigt werden muss erfährt man dann morgen oder so.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 4000

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xantia ()

    • xantia schrieb:



      Ist wie bei mir auf Arbeit. Alle Infos laufen irgendwie und nur vielleicht manchmal den richtigen Weg, was sofort erledigt werden muss erfährt man dann morgen oder so.

      Warum soll es in der Schweiz anders laufen als hier in Deutschland???????

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Ich finde solche Rückrufe wie jetzt bei xantia sind fast schon "pille-palle" und wird es immer geben.
      Bei BMW werden jahrealte Kisten zurückgerufen weil sie reihenweise abfackeln ( Klima).... :saint:
      Immerhin wird beim geringsten Verdacht gleich reagiert :thumbup:

      MAXL

      Santa Fe DM Premium 2,2 CRDi Bj. 2015, 5 Sitzer Technik Paket AT AHK "Volle Hütte" außer Panoramadach

    • Bitte unterscheiden: Schreiben von Hyundai: SERVICE-Aktion. Schreiben vom Kraftfahrtbundesamt Deutschland (wie heißt eigentlich die Schreibstube in der Schweiz?): RÜCKRUF-Aktion. Letzteres passiert allgemein nur bei Bauteilen, die aktiv die Fahrsicherheit gefährden und eine gewisse Ausfallwahrscheinlichkeit mit sich bringen. Plötzlich blockierende Bremsen oder korrodierte Kraftstoffleitungen. Diese müssen dann auch umgehend gemacht werden. Service-Aktionen werden meist auch ohne Anschreiben an die Halter "mal nebenbei" gemacht.

      Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

    • In der Schweiz dürfte dies das SVSA sein. Meine "Einladung" kam von Hyundai Schweiz.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 4000
    • Mauba schrieb:

      xantia schrieb:

      Ist wie bei mir auf Arbeit....
      Warum soll es in der Schweiz anders laufen als hier in Deutschland???????
      Weil bei uns alles besser ist. Darum machen ja so viele Deutsche gerne Urlaub bei auf dem schmelzenden Schnee ;):P
      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 4000
    • Also ich habe bis jetzt noch keinen Brief bekommen. Entweder die Deutschen sind etwas langsamer oder die zweite Schiffslieferung (daher stammt meiner) hat den Fehler nicht mehr.

      beste Grüße

      Hyundai Santa Fe TM (Premium) Farbe: Wild Explorer, innen beige, Erstzulassung: 11/18; davor Santa Fe DM (Premium) 5 Sitze in Weiß, Erstzulassung 08/2015 (120.000 km)

    • Deiner kam mit dem Schiff? Meiner wurde eingeflogen :D

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 4000