Panoramadach (Qualität / Probleme?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Panoramadach (Qualität / Probleme?)

      Ehrlich gesagt, flösst dieses Thema mir etwas Respekt ein (Stichwort: Wassereinbruch, usw).
      Hier im Forum hab ich in einem älteren Thread auch was von einem klapperndem Panoramadach gelesen.

      Lange Rede...:
      Seid ihr alle zufrieden mit eurem Panoramadach? Hättet ihr euch im Nachhinein dagegen entschieden?
      Gab es niemals Probleme damit?
      Falls es Leute gibt, die beide Autos probieren konnten (mit/ohne Panoramadach): Wie krass ist der Unterschied betreffend die Geräuschkulisse?

      Fragen über Fragen ?(

      ""

      Santa Fe TM 2.2 CRDI 4WD Stormy Sea All In

    • Aaaalso, ich oute mich mal als Fan vom Panoramadach.
      Ich würde es immer wieder nehmen. Gibt dem Santa ein wunderschönes Fahrgefühl, wenn alles innen sonnenüberflutet und hell ist. Und der Blick nach oben ist ne Wucht.....
      Dagegen entschieden? Niemals
      Probleme? Kein Einziges
      Also vom Dach kommen Null Geräusche, da hört man gar nichts. Und Dämmung ist ohne nicht besser. Hatte mal nen Leihsanta ohne PD. War keinen Deut leiser...
      Physikalisch knackst bei Temperaturunterschieden mal kurz, aber das ist völlig vertretbar......

      Klar, von tausenden mit PD kann auch schon mal eins defekt sein und der User schreibt dann im Forum. Die tausenden Zufriedenen schreiben eher selten....

      Also für mich ist das PD definitiv immer dabei und kann ich uneingeschränkt empfehlen.

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • ...auch ich bin ein Fan vom Panoramadach...

      Ich hatte beim Nissan Qashqai eines und jetzt beim Santa Fe - und Probleme??? NULL.... Ganz im Gegenteil...

      Ich würde es immer wieder nehmen...

      Im großen und ganzen ist Steven nichts hinzuzufügen :applaus:

      Santa Fe DM 08/16 5-Sitzer blue 2.2 CRDi Allrad Premium 6-Stufen-Automatik in Ocean View mit allen Paketen, die es gab. Zusätzlich eine Leistungssteigerung durch Steinbauer.

    • Seit über einem Jahr keinerlei Probleme mit dem Panoramadach. Meiner Tochter gefällt's auf jeden Fall (sitzt dann da mit großen Augen), und wenn sie schlafen soll, dann mache ich es einfach zu.
      Wenn ich die Wahl hätte, würde ich jederzeit wieder eines nehmen. Es vergrößert das Gefühl von Freiraum enorm und hilft sogar bei einigen Ampeln sie besser sehen zu können. :D

      Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

    • Tja die Ampelsicht ist auch eines meiner größten Argumente. Komplett auf habe ich es eigentlich nur, wenn ich allein fahre und so bei guter Musik bei schönen Wetter vor mich hin gleite - durch Wälde, Wiesen und Auen

      So ab 110 km/h ist es dann aber etwas laut- ich wechsle dann in den Modus Dach angehoben.

      SF DM FL, EZ 30.05.17, ozean blue Metallic, braunes Leder, Pano Dach, mit allem außer Parkpaket und AHK

    • ich war vermutlich der mit dem klappern..... :):) .... der Austausch des kompletten Dach war für meinen Geschmack etwas kompliziert.....die frontscheibe musste dafür ausgebaut werden.....und ist natürlich dabei kaputt gegangen.....
      Na ja, alles auf Garantie (ausser der Scheibe) ...... aber um deine Frage zu beantworten, ich würde es wieder nehmen....fahre oft offen....sehr schön. Sieht auch optisch besser aus, weisse Farbe und dunkles Dach.....

      Santa FE DM, Baujahr 2014, Premium, Schiebedach, weiss

    • Kleines extremhochsommerliches Update:
      Zur Zeit ist alles zu (Blende & Panoramadach), hingegen läuft die Clim auf Hochtouren.

      Oute mich allerdings auch als Warmduscher: hatte mal ein Cabriolet und in der Innenstadt wurde da ab 30 Grad auch immer das Dach zugemacht bei gleichzeitiger Hochtourclim 8o

      Santa Fe TM 2.2 CRDI 4WD Stormy Sea All In

    • Ich persönlich wollte meinen Wagen eigentlich ohne Panoramadach haben... natürlich aufgrund der Horrorgeschichten, die man so hört. Das Problem war, dass ich quasi zum Panoramadach "gezwungen" wurde. Das Bestellfenster war schon zu und für eine neue Bestellung hätte ich dann ein paar Monate warten müssen, meinte der Händler. Aber er hatte schon einen der bestellt war. Genau die Ausstattung und Farbe, die ich wollte, aber halt mit Panoramadach. Hab ich dann halt genommen. Ist schon echt nett und sieht super aus. Als 1,98m Kerl freut es mich, dass ich die Ampeln dann auch besser sehen kann.

      Was ich mir halt bei Mängeln denke: Den TM, den ich halt habe, gibt es erst seit 2018. Ich vermute, dass sich dahingehende Mängel erst nach paar Jahren Nutzung zeigen würden. Wer jetzt schon Probleme damit hat, hat wohl ein Montagsmodell erwischt. Bei älteren Modellen würde das vermutlich extremer diskutiert werden. Denn dass auf zigtausende Wagen, die produziert werden, die Wahrscheinlichkeit halt da ist, dass es mal ein undichtes Panoramadach gibt, sollte jedem bewusst sein.

      Hyundai Santa Fe TM Premium Seven - 07/2019 - 2.2 CRDi 4WD HTRAC - Magnetic Force

    • Horrorgeschichten....Sorry, aber dieses Übertreiben in der heutigen Welt nervt mittlerweile....
      Wieviele Horrorpanoramafenster sind Dir denn bekannt? Von den Zigtausend verkauften Panoramadächern schreiben im Forum genau die von mir aus fünf Stück, die Probleme haben. Und die schildern das natürlich in den schlimmsten Szenarien und daraus entstehen dann diese Meinungen.
      Die Tausenden zufriedenen schreiben ja nicht.....

      Meine Panoramadächer waren alle Spitze und ich würde immer wieder eins haben wollen...

      Geht jetzt nicht persönlich gegen dich....

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Aber genau das meinte ich @Steven. Man hat von Horrorgeschichten gehört, aber nie einen Fall gesehen. Wäre es für mich ein No Go gewesen, dann hätte ich auch verzichtet, da ich aber noch nie was davon persönlich miterlebt habe, habe ich mich dafür entschieden. Mein Vater hatte früher bei einiges Autos ein Schiebedach und meine Mutter fährt derzeit ein Cabrio... und es ist auch noch nichts gewesen.

      Nach drei Tagen ist der einzige Nachteil, den ich sehe, dass ich mehr zum Putzen habe ;)

      Hyundai Santa Fe TM Premium Seven - 07/2019 - 2.2 CRDi 4WD HTRAC - Magnetic Force

    • Keine Probleme beim 3. Santa. Glas=schwer=weniger Schall=weniger Schwingung/Resonanz=ruhiger.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 15000