Reisen mit Hund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reisen mit Hund

      Hallo zusammen,
      Ich liebäugele mit dem Kauf des neuen Santa Fe TM, dabei wird ein
      wesentliches Entscheidungskriterium das Platzangebot sein. Hintergrund: wir haben 2 mittelgrosse Hunde und müssen seeehr viel Gepäck in den Wagen bekommen.

      Falls es zu dem Kauf kommen wird, wird es bei uns wohl auf eine Trenngitterlösung im Kofferraum kommen (eventuel 1/3 - 2/3), dies hätte (im Gegensatz zu einer Hundebox) den Vorteil, dass man auf einer Seite noch durchgehend von der 2ten (umliegenden) Sitzeihe profitieren könnte.

      Vielleicht kann man an dieser Stelle Erfahrungsberichte, Tipps oder Photos der User zum Thema Hundetransport im TM sammeln?


      ""
    • @airliner
      Danke für diesen Tipp.
      Sagen wir’s mal so : für unseren Urlaub ist unsere jetzige Kiste immer rappelvoll (und da passt ein ganzes Motorrad rein).
      Bei einigen Punkten könnten beim Santa Fe
      sicher Abstriche gemacht werden - Getränke, Brennholz, usw. kann man auch vor Ort kaufen - bei einigen, z.B. unser 50 m Schafzaun, aber nicht. Eine Dachbox und eine AHK für die Fahrräder müssten also sowieso mitbestellt werden :/
    • Nicht unbedingt, denn unsere zwei Hundeboxen (90 lang/50 breit) würden komplett wegfallen.

      Unter all den europäischen Vans (zusätzlich kommen noch die 3 von PSA/Toyota) käme für mich nur die V-Klasse in Frage...wenn wir nicht in Zeiten des Diesel-Skandals leben würden.

      Genau so ärgerlich, dass man hier in Europa so praktische Autos wie den Kia Sedona, Honda Odyssey oder Chrysler Pacifica gar nicht bestellen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rio Grande ()

    • Hy Leute,
      Kleines Update: bei mir liegt das Projekt TM momentan etwas auf Eis :|
      Der SF ist der totale Hammer find ich, allerdings übe ich mich momentan im Spagat « meinen aktuellen (SchweinePRAKTISCHEN) Kasten behalten oder auf lockeres - aber dennoch um x-fach teueres/unpraktisches/ungewisses - Cruisen umsteigen »...

      Ich befind mich also momentan in einem Dilemma Herz gegen Verstand ;(

      Kleines Beispiel für « x-fach teueres »:
      letzte Woche wurde mir mein Aussenspiegel gecrasht (Fahrerseite)
      Impakt: 50.- und gut war
      Dies würde sich mit einem TM (oder jedem anderem neuem Auto um das 20 x erhöhen)

      Und dennoch fühle ich, dass die Unvernunft siegen wird :D
      Naja, mal kucken...

      Bis dahin, als ich mir den SF im Autohaus anschaute war der Kofferraum nicht soo hoch. Zusätzlich gibt es noch Höhenunterschiede (etwas niedriger direkt bei der Kofferaumöffnung, usw)

      Falls ihr also mal bei Gelegenheit in eurer Garage seid, könnte dann mal jemand bitte die genaue Kofferraumhöhe messen (vorne/hinten)?

      Ich würd dann das selbe mal mit unserem großen Kampfschmuser machen.

      Merciii und bis später

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rio Grande ()