Hillholder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keine Ahnung ob ich zu dumm bin um das zu verstehen aber: Für mich ist die in der Preisliste erwähnte Bergan-/Bergabfahrhilfe wohl die Taste Auto Hold die ich jedes Mal extra drücken muss. Einen echten Hillholder, also eine Berganfahrhilfe im eigentlichen Sinne gibt es beim $anta nicht. Wie auch bei den Parksensoren muss ich erst Knöpfchen drücken.
      Als ich heute an einer steilen Auffahrt stehen blieb rollte der Wagen langsam aufwärts. Das ist zwar witzig aber weder eine Berganfahrhilfe noch ein Hill Holder im eigentliche Sinne. Keine Ahnung wie das beim DM war aber, naja ich muss es halt sagen, der Jeep (und der hatte keine elektrische Feststellbremse) konnte das ganz von alleine, blieb aufwärts einfach stehen, wenn ich den Fuss von der Bremse nahm. Automatisiert eben. Und das ist sicher keine Frage des Preises, vielmehr eine der Elektronik.

      Mit meinem DM blieb ich mal mit aktiviertem Auto Hold in der Waschstrasse stecken. Ich werde alt und die Tasten die man bei Abfahrt oder vor dem Einparken drücken muss nicht weniger ;(

      Auf euer Echo höre ich gern ^^

      ""
      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xantia ()

    • Also Auto Hold hat eigentlich nix mit Berganfahrhilfe zu tun. Funktioniert natürlich auch am Berg, aber man muss es ja extra aktivieren....daher hast Du Recht.

      Bin aber ganz sicher, dass mein DM am Berg stehen bleibt. Aber der muss wirklich so steil sein,dass der natürliche Vortrieb nicht mehr ausreicht und die Fee zurückrollt. Wird glaube ich über den Neigungswinkrl gemessen....
      Macht ja auch Sinn, denn sonst reicht ja auch der natürliche Vortrieb, wenn man den Fuß von der Bremse nimmt und man braucht keine Berganfahrhilfe

      Hoffe du verstehst mein Gescheibsel......

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • hoi Xantia
      Also die berganfahrhilfe ist die auto hold taste.wenn die eingeschaltet ist leuchtet die weiss,sobald sie gebraucht wird, wird sie grün.

      Die bergafahrhilfe,da ist die taste beim dm vor facelift linkerhand vom steuerrad.
      Sobald die eingeschaltet ist leuchte ne anzeige glaub orange (farbe bin ich mir grad nicht sicher)
      Diese regelt dann das abwärtsfahren selbständig mit bremsimpulsen,fühlt sich wie ein ratern an.

      Markus

      Es ist einfach schön mit dem Santa zu cruisen 8o

    • also bei mir braucht es nicht viel,dass das auto hold benötigt wird.
      Wenns grün ist,kannst dann auch den fuss von der bremse nehmen,und wenn gas gibst,merkst du ein minimes ruckel was sich anfühlt wie wenn die bremse lóst.braucht im verhälznis viel gas

      Markus

      Es ist einfach schön mit dem Santa zu cruisen 8o

    • Ja, das ist die Auto Hold Taste. Die funktioniert im Graden und natürlich auch am Berg....das meinte Xantia aber ja nicht.

      Also wenn ich jetzt nicht komplett Dement bin, aktiviert sich bei meinem DM die Berganfahrhilfe auch ohne Auto Hold....es sei denn ich erinnere mich grade an meinen IX35......

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Aus dem Handbuch...


      Hyundai Santa Fe: Berganfahrhilfe (Hill-start Assist Control-HAC)


      Hyundai Santa Fe Betriebsanleitung

      Ein Fahrzeug hat die Tendenz rückwärts zu rollen, wenn es nach einem Halt an einer starken Steigung angefahren wird.
      Die Berganfahrhilfe (HAC) verhindert das Zurückrollen des Fahrzeugs, indem die Bremsen automatisch für ca. 2 Sekunden betätigt werden. Die Bremsen werden gelöst, wenn das Gaspedal getreten wird, oder nach ca. 2 Sekunden.
      VORSICHT HAC wird nur für ca. 2 Sekunden aktiviert, treten Sie deshalb beim Anfahren immer das Gaspedal.
      ANMERKUNG

      • HAC wird nicht aktiviert, wenn sich der Wählhebel in der Parkstellung (P) oder in der Neutralstellung (N) befindet.
      • HAC wird auch aktiviert, wenn ESC ausgeschaltet ist, aber es wird nicht aktiviert, wenn eine ESCFehlfunktion vorliegt.







      [list][/list]

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Bei mir aktiviert sich gar nix, auch nicht für 2 Sekunden. Und ich kann euch sagen die Ausfahrt vom nächsten Einkaufsgeschäft ist ganz schön steil.
      Ich werde es auf jeden Fall noch ein paar mal testen, ev. die Bremse fester drücken vor dem loslassen oder so.
      Mein Fazit ist aber trotzdem: Was nützen mich diverse Assistenzsysteme, wenn ich immer daran denken muss diese vor oder nach Gebrauch zu aktivieren/deaktivieren. Meine Frau. so sie denn daneben sitzt, hat es sich schon zur Aufgabe gemacht (dass kenn ich ja noch vom DM meint sie :D ) sobald ich langsam auf ein Hindernis zufahre oder ein Vorwärts Einparkmanöver einleite, die Sensortaste zu drücken. Und wenn ich alter seniler Mann alleine unterwegs bin und der Berg steil und der Automatikvortrieb nicht reicht und ich zurückrolle und........

      Kein Auto ist perfekt. Aber die Entwickler dürfte ihren Job ruhig mal etwas ernster nehmen und vorwärts entwickeln.

      Euch allen vielen Dank für die Rückmeldungen :thumbsup:

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000
    • grade nochmal probiert. Funktioniert definitiv wie beschrieben bei mir.
      Und wenn ich Dir altem senilen Mann auch in Vielem Recht gebe, wofür brauche ich eine HAC, wenn der Vortrieb noch ausreicht, dass das Fahrzeug beim FußvonBremsenehmen nicht zurückrollt?

      Und ja, man muß schon etwas kräftiger das Pedal treten, damit sie sich aktiviert......

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Der @Steven hats wieder mal auf den Punkt gebracht.
      Gleiche Ausfahrt beim Lädeli steil aufwärts: Bremse KRÄFTIG gedrückt.........Fuss von der Bremse und...........der TM blieb stehen ohne Tasten (Auto Hold) drücken. Cool, ich habe also wirklich ein neues Auto auf dem neuesten Stand der Technik :thumbsup:

      Aber eben, was wär ich seniler alter Mann verloren ohne den Steven hier :love:

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000