Notbremsassistent

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Notbremsassistent

      Hallo Forum,

      nun hat der Jens, der sein Auto wahrscheinlich immer noch nicht richtig verstanden hat, mal wieder eine Frage.
      Mein SF 25 Jahre Edition, hat wohl nach meinem Wissen eine ''Art Notbremsfunktion''.
      Wie funktioniert das genau? Aktiviert ist das System, so weit bin ich schon...
      Nun habe ich neuerdings öfter eine Anzeige und ein akustisches ''Pling''.
      Die Anzeige kann ich gar nicht richtig lesen, sobald sie auftaucht ist sie auch schon wieder verschwunden...
      Also die Situation ist folgende:
      in der Straße zu meinem Wohngebiet sind in Straßenmitte Fußgängerinseln errichtet worden. Nun parken die
      lieben Anwohner aber oft recht ''knapp'' hinter der Insel. Will sagen, eigentlich hat die Stadt einen Hindernissparcour erschaffen..
      Das ganze Wohngebiet ist Zone 30km/h.
      Wenn ich nun zügig, sagen wir mit 35km/h auf das Auto hinter der Insel zu fahre macht es ''Pling'' und die Anzeige erscheint.
      Natürlich kann ich noch abbremsen und ausweichen und zwischen Insel und parkendem Auto durchfahren, aber ein Bremsmanöver macht das Auto nicht.
      Würde den der SF eine Vollbremsung machen? Und ich komme zu Stillstand? Oder wie ist das mit dem Assistenten zu verstehen?
      Bewegt sich ein Fußgänger schnell von links auf die Insel zu hatte ich auch schon diese Warnung.
      Ich hoffe Ihr könnt meine Erklärungen richtig einordnen...

      ""
    • Ja sicher...alles gut beschrieben und i.o......
      Der Santa meldet, dass du auf ein Hinderniss mit deutlich weniger Geschwindigkeit zufährst. Und er bremst, Verlass dich drauf! Schon erlebt. Die Meldungen erfolgen in 3 Stufen, die jedoch so schnell im Display erscheinen, dass du sie kaum wahrnimmst. Erste Warnung Pling. zweite Warnung Pling und Druckaufbau im Bremssystem. Im dritten Step dann Notbremsung durch den Assistenten bis zum Stillstand ab, solltest du nicht selbst aktiv werden
      Und ja, auch bei kreuzenden Fußgängern erfolgt die Vollbremsung. Habe ich schon gehabt und der Santa dem Kind Schlimmeres erspart......

      Santa Fe Premium BJ 2016 2.2 4WD Automatik Phantom Black Komplettausstattung

    • Hallo,
      danke Steven, das ist ja echt ein Full Time Job für Dich so schnell und kompetent auf so naive Anfragen zu antworten, Respekt...
      Ich hatte diese Situation nun ja auch ein paar mal provoziert, aber dann wahrscheinlich im letzten Moment selbst gebremst und eingelenkt.
      Der SF hat deswegen wahrscheinlich nicht eingegriffen. Die Meldungen konnte ich ja dann nicht wahrnehmen, weil ich mich auf den Hindernissparcour
      konzentriert habe. Ebenfalls ist mir das passiert, wenn ich ''zu schnell'' auf einen Kreisverkehr zu gefahren bin und jemand war vor mir.
      Die Meldung und ''Pling'' aber wahrscheinlich habe ich auch da selber rechtzeitig gebremst...
      Ich fahre wirklich echt defensiv, aber gut zu wissen.
      Funktioniert das bei jeder Geschwindigkeit, oder gibt es einen definierten Geschwindigkeitsbereich?

    • Der Notbremsassistent wird seine Arbeit schon bei allen Geschwindigkeiten verrichten. Das schaut ja mehr oder weniger nur im Nahbereich und berechnet den Geschwindigkeitsunterschied sowie den Abstand. Das ACC (Adaptive Cruise Control) geht bis 180km/h, ohne Aufpreis wie bei anderen Herstellern. Das Radar arbeitet wohl nur bis 200-250m vor dem Fahrzeug (jedenfalls verliert meiner dann den Vordermann aus den Augen). Aber gut, der SF ist eh nur mit 203km/h Maximalgeschwindigkeit angegeben. Da sind mir persönlich die 23km/h bis Ultimo herzlich egal. Der Tempomat allein (ohne Radarunterstützung) läuft offen, hält also auch 219km/h (bergab mit Rückenwind).

      Slovakischer Premium Santa Fe - 2.2 CRDI Allrad 200PS mit allem was geht, schwarz wie die Nacht. EZ Slowakei: 11/2016, EZ Deutschland: 11/2017

    • OK, hier geht es nur um einen Porsche ;) .... und der Artikel ist nur gegen Bezahlung komplett zu lesen. Alleine mir genügt aber schon die Einleitung um zu bemerken; die Technik ist noch nicht soweit den Menschen zu ersetzen.
      Ich persönlich habe das Gefühl, dass ich die Assistenzsysteme (gerade den Spurhalteassistenten) immer genau beobachten muss, egal welche Automarke, welcher Jahrgang. Wenn ich EINMAL nicht aufmerksam bin und da piepst was nicht, dann passierts halt.

      Und das technologische Vorbild beim Thema autonomes Fahren hat hier zwar gewarnt, aber dann.......war der Fahrer tot.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000
    • Könntest du das bitte nochmal wiederholen, habs nicht verstanden :D

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000
    • Jetzt grad extra :P , das macht den Reiz erst aus :D

      Ich bin nämlich heut auch voll agro drauf. Mein Frühstücksei war zu hart. Das versaut mir den ganzen Tag.

      Aber du kannst mir gerne deine freien Termine durchgeben wann ich dann wieder soll dürfen ausreizen ;)

      Ich geh jetzt mal in Deckung :watchout:

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000
    • Ich will auch Chips, aber bitte die ganz scharfen Tortilla Mais Dinger mit noch schärferer Sauce dazu. :devil2:

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 3000