Kühlergrill DM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der EBay Name des Anbieters ist "Genie-Shop"
      Aber dieser Grill wird, glaube ich, von verschiedenen Händlern angeboten
      Preise variieren und sind leicht verhandelbar. Kommt halt noch 19% Steuer dazu in Deutschland.

      EBay.com, Lieferzeit ungefähr zwei Wochen.

      Er kam fertig lackiert. Man gibt einfach die Wagenfarbe an und entgegen meiner Befürchtungen war er ordentlich lackiert ohne Kratzer etc... und war sehr gut verpackt.

      Alternativ kann man den auch unlackiert bestellen = schwarz matt und billiger

      Der Grill ist sehr passgenau. Auch die Kamera sitzt exakt wie beim Original. Wird aber mittels Kabelbinder fixiert ( das Loch im Grill gibt die Position vor) und nicht mittels drei Schrauben, wie Serie. Bombenfest, Bild exakt ausgerichtet. Perfekt

      Der EINBAU ist ein Klacks

      Das gilt bei weitem nicht für den Ausbau des alten. Ich hatte kurz gedacht, ich krieg das alleine hin... GSD habe ich es nicht versucht!

      Hyundai verweigert natürlich, verweist aber darauf, dass definitiv die Stoßstange runter muss. Quatsch

      In einem YouTube Video wird gezeigt, dass man den Grill abbekommt, wenn man die Frontscheinwerfer ausbaut. Leider nur sehr rudimentär erklärt.

      Jedenfalls bin ich zu einem Karosseriebauer und wollte eigentlich nur nach einem Termin fragen. Der aber legte sofort los...hat es sich aber sicher einfacher vorgestellt.

      Die Sache ist, wenn man es einmal gemacht hat und/ oder den Originalgrill vor sich hat und die Befestigungspunkte sieht, ist es auch einfacher.

      So haben die zu zweit ziemlich lange rumgemacht. Man kommt aber zwischen Kühler und Grill recht gut an alle Punkte, wenn man sie kennt/ findet. Das haben die zwei mit Spiegel und Lampe erst erforscht. Einige Schrauben erreicht man in der Tat besser, wenn die Scheinwerfer raus sind, mit Kraft in der Hand und Gelenkigkeit ging es auch so. Respekt vor den beiden!

      Der absolute Härtetest aber sind 5 Klipsverbindungen, drei unten am Grill und jeweils Seitlich eine. Diese sind Bombenfest! Da hilft nur ziehen und zerren. Ich dachte echt, jetzt bricht irgendwas! Die zwei haben ganz schön gejammert, wegen ihrer Finger. Mit vier ziehen wie blöd, mit dem Daumen Gegendruck

      Irgendwann macht es ein Knackgerausch und die verdammten Klipse geben nach. Einer nach dem anderen

      Der Einbau ist einfacher. Es werden die gleichen Punkte verwendet, aber es wird jeweils nur ein Metallstück, am Grill abstehend, durchgesteckt und umgebogen. . Klingt dilettantisch, ist aber fest und genial einfach. Befestigungspunkte oben wie Orginal.

      Besonders erwähnenswert ist auch, dass nix gebohrt geschnitten oder entfernt werden muss. Man kann ruckstandslos zurückbauen.

      ""

      SF DM 08/2017, 2.2 Liter, Premium, Phantomschwarz, 7-Sitzer

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von willi ()