Ladestrom für Wohnwagen verlegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ladestrom für Wohnwagen verlegen

      Mahlzeit,
      Leider musste ich feststellen, dass meine AHK-Dose weder Ladestrom noch Dauerstrom hat. AHK wurde werkseitig montiert so schaut es zumindest aus.
      Wie komm ich am einfachsten von hinten in den Motorraum.
      Vielleicht hat jemand sowas schon gemacht.

      ""
    • Also bei meiner AHK gibt es einen zusätzlichen Kabelsatz mit einem Relais was innerhalb der Kofferraumverkleidung Verwendung findet.
      Der Kabelsatz greift dort auf vorhandene Kabel zurück und erspart das Verlegen zum Motorraum.
      Wie das beim CM genau ist weiss ich nicht.
      Am besten mal beim AHK Hersteller nachfragen.
      Soweit ich weiss sind die AHK immer nachträglich beim Santa verbaut. Macht der Händler vor der Auslieferung.
      Ich musste den Ladekabelsatz extra fordern. Normalerweise bauen die den nicht ein.

      Gruß
      SantaClaus

      SantaFe DM 2,2 CRDI 4WD Premium BJ 2016, Sicherheits-Paket, Park-Paket, Sitz-Komfort-Paket, AHK, Red Merlot Mineraleffekt

    • Stimmt, meine AK wurde auch vom Händler montiert, auch ohne Dauerstrom. Habe ich das richtig
      verstanden, daß man durch ein Einsetzen eines Relais im Heck so Strom auf die Dose bringen kann,
      daß der Saft nur mit eingeschalteter Zündung fließt? Wäre im Wowa für den Kühlschrank interessant,
      sodaß die Batterie bei längeren Pausen nicht leergezogen wird!

      MAXL

      Santa Fe DM Premium 2,2 CRDi Bj. 2015, 5 Sitzer Technik Paket AT AHK "Volle Hütte" außer Panoramadach

    • Bei mir ist dass so, hinter der linken Seitenverkleidung ist ein Modul für die Blinkerkontrolle. In dieses Modul geht auch der Kabelstrang der Steckdose. Am Modul ist ein dreipoliger Stecker frei, der mit 2 Kabeln belegt ist eines Ladeplus gelb und Dauerplus rot.
      Bei mir ist der Kabelsatz von MVG.
      Geh auf diese Seite da gibt es alles was du brauchst.
      Kabel nach vorne legen musst du aufjedenfall.
      Eventuell könnte man ein Zündungsplus an der 12V Ladebuchse im Kofferraum anschließen.

    • @Maxl Die 13 Polige Steckdose hat dann auf Pin 9 Dauerplus und auf Pin 10 Ladeplus. Voraussetzung ist, dass eine entsprechende Leitung nach hinten geführt wird. Das Relais sorgt dafür, dass ab einer Spannung von 13,5 Volt am Pin 10 Spannung anliegt. Hier kann dann die WoWa-Batterie geladen, oder der Kühlschrank versorgt werden. So ist es zumindest bei meinem DM gemacht worden. Auch schaltet das Relais bei einer bestimmten Spannung wieder den Pin 10 ab.

      Gruß
      SantaClaus

      SantaFe DM 2,2 CRDI 4WD Premium BJ 2016, Sicherheits-Paket, Park-Paket, Sitz-Komfort-Paket, AHK, Red Merlot Mineraleffekt