Dieselskandal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • eine Bitte an alle Euro 5 Fahrer, bitte registriert euch bei dieselnachruestung.eu/
      die ersten ABE´s für Hardwarenachrüstungen werden jetzt bereits vergeben und werden im 3 Quartal verfügbar sein, die Herstellerbeteiligungen liegen bei bis zu 3000 Euro. Die spezifische Umsetzung erfolgt je nach Handlungsbedarf bzw. deren Mengen.

      BNOx Hardware Nachrüstung durch TwinTec BauMot Group

      Technische Anforderungen für Nachrüstsysteme machen den Weg zur ABE frei
      Am 11.01.2019 hat das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur in Berlin endlich die technischen Anforderungen an Stickoxidminderungssysteme veröffentlicht und uns damit den Weg für eine Hardware-Nachrüstung von Euro4 und 5 Fahrzeugen freigemacht.


      Für
      jeden Fahrzeugtyp, Motorklasse und Hersteller prüfen wir jetzt so
      schnell wie möglich die technische Machbarkeit und beantragen die
      jeweilige fahrzeugspezifische ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) beim
      Kraftfahrtbundesamt. An dieser Aufgabe arbeiten wir mit Hochdruck, so
      dass voraussichtlich im Spätjahr die ersten BNOx-Nachrüstsysteme
      lieferbar sein werden.


      [/td]
      [/tr]
      [/table]



      Was heißt das nun für alle die Interessenten, die sich bereits registriert haben oder noch registrieren wollen?
      Die ersten Systeme wird es für Fahrzeuge geben, die auf Basis der Marktanalyse und der Registrierungen auf der Internetseite www.dieselnachruestung.eu eine hohe Anzahl von Fahrzeugen in den betroffenen Städten und Regionen ausmachen. Wir informieren dann alle Interessenten direkt auf Basis der Registrierung bzw. über unseren regelmäßigen Newsletter wann eine Lösung bereitsteht und wo Sie Ihr BNOx installieren lassen können.

      ""
    • Wer 90 Minuten Zeit hat sollte Sie hier investieren: ARTE Ausgebremst - Der Überlebenskampf der Autobauer

      Ab Minute 30 kommen auch Fans von Verbrennern zu Wort. Insgesamt eine sehr ausgewogene, interessante Ist Analyse mit möglichen Folgen für uns alle. Interessant auch wie weit die Franzosen im (für uns Autofahrer) positiven wie negativen Entwicklungen eigentlich schon sind.
      Interessant auch wer den Schaden resp. die zu erwartende tiefgreifende Neuentwicklung der Mobilität ausgelöst hat. Die Geschichte wird zeigen ob es "nur" eine technische Revolution, wie z.B. der Wandel von der Schreibmaschine zum PC sein wird oder, ob die Angst vor der Zukunft, Jobverlust usw. die Menschen wieder einmal an einen Punkt bringt wo es um Überleben, Machtansprüche und Umsetzen derselben gehen wird..........

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 11000
    • Neu

      Konkurrenz für den Hyundai Nexo, der Mercedes GLC F-Cell , endlich scheint man zu erkennen, dass dies schweren Akkus niemals langstreckentauglich sein werden und Wasserstoff eher verfügbar und schneller getankt ist als Strom. Das wird interessant. Aber Hyundai und Toyota waren zuerst da :P

      Und wenn sie dann solchen Fahrzeugen auch noch die Innenstädte verbieten wollen können sie diese gleich ganz schliessen.

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 11000
    • Neu

      Dir fehlt der Glaube an das Gute im Menschen äh im Auto ;)

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 11000
    • Neu

      Hab neulich ne Reportage über ein Pilotprojekt gesehen, bei dem der Wasserstoff vor Ort an der Tankstelle per Windkraft produziert wird.
      Fand das eine gute Idee, kann in windigen Gegenden eine vielversprechende Lösung sein.
      Nur blöd, dass dieses Pilotprojekt schon vor 30 Jahren hätte realisiert werden sollen, es in D letztes Jahr keine 80 Wasserstofftankstellen (50 ?) gab, usw..

      Bestellt: Santa Fe TM 2.2 CRDI 4WD Stormy Sea All In

    • Neu

      Und es kommt immer darauf an aus welcher Richtung der Wind bläst.... Politisch gesehen ^^

      Hyundai Santa Fe TM Vertex (Premium) SEVEN 2.2 D 4WD mit 5 Rädern inkl. Reserve, 7 Sitze (also 5 zu viel ;) ), Innenfarbe: Leder Schwarz, Aussenfarbe: "Wild Explorer", Erstzulassung 08.2018, übernommen am 13.10.18 mit 640 km Laufleistung / Aktueller km Stand: 11000