Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gibt es Felgen mit ET 20

    KlausEggert - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    ....ich habe auch am DM Platten verbaut (fährt jetzt meine Frau), sieht sehr gut aus "finde ich". Schmale Platten (10 mm) werden mit längeren Schrauben befestigt, gehen also los wenn die Felgen abmontiert werden. die breiteren Platten sind so angebaut, dass die mit den Stehbolzen der Achse fest verschraubt werden. Die Felgen werden wiederum mit den mitgelieferten Schrauben in den Platten befestigt. So müssen bei mir die Platten dann immer extra entfernt werden. Gruß Klaus

  • Gibt es Felgen mit ET 20

    KlausEggert - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Vielen Dank für deine Hilfe, habe auch noch geforscht und nichts gefunden. Muss mal sehen, was ich mach, entweder jeden Winter Platten runter und wieder rauf, oder neue Alu's holen mit ner größeren ET und meine schönen Magma mit Top WR verkaufen ( die Magma müsste ich eh einzeln abnehmen lassen, da nur die ABE bis zum DM geht.

  • Gibt es Felgen mit ET 20

    KlausEggert - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Hallo zusammen, kann mir jemand weiterhelfen? Würde gerne Spurverbreiterungen auf meinem Auto montieren. Wollte sie aber nicht jedesmal beim Räderwechsel (Winter) abmontieren. Die vorh. WR haben eine ET von 40. Der TÜV Prüfer meines Vertrauens sagte aber mir, dass ich die so ohne weiteres nicht eingetragen bekomm. Wenn es eine Felge für den TM gäbe, die eine ET von 20 mm hätte, kann er rechnerisch meine Felgen mit Spacer eintragen. Würde mich über eine Antwort freuen. Danke Gruß aus dem schönen…

  • Hi, meine Frau fährt den CM 2,2 CRDI 4x4 ATM seit kurzem richt es im, um das Fz. nach Diesel. Gestern fing es im Motorraum an zu quitschen. Im Stand nur Ab und an, beim gasgeben hat dauernd. Dachte erst es wäre das Lager der LM, Für mich klingt das so als ob der Krümmer los wäre. Oder kann es sein das eine Düse oder eine Glühkerze los ist, das würde auch den Dieselgestank erklären. Wer kann mir mehr dazu sagen?

  • Hi, was hast Du für einen, Diesel oder Benziner?? Beim Diesel kann die Vorglühanlage defekt sein, z.B. die 80 Ampere Sicherung, oder halt die Glühkerzen sind runter. Beim Benziner halt evtl. die Zündkerzen das wird nicht unbedingt bei der Inspektion geprüft.